Zlatan Ibrahimovic verletzte sich im April schwer am Knie © Getty Images

Zlatan Ibrahimovic befindet sich laut dessen Arzt auf dem Weg der Besserung. Nach der erfolgreichen Operation beginnt bald die Rehabilitation.

Der schwer am Knie verletzte Superstar Zlatan Ibrahimovic bringt seinen behandelnden Arzt Volker Musahl (46) auch ohne sportliche Höchstleistungen ins Schwärmen.

"Man muss schon sagen, Zlatan hat einen sehr guten Knochenbau, sein Knie ist absolut spitzenmäßig", sagte der deutsche Mediziner der Zeitung Die Welt: "Zlatan ist stark."

Der in Pittsburgh durchgeführte Eingriff sei ohne Komplikationen und planmäßig verlaufen, meinte Musahl. Dennoch sei eine genaue Prognose über den Heilungsverlauf schwierig.

"Da die Operation erfolgreich verlaufen ist, werden wir eine Rehabilitation durchziehen, die den typischen Ansätzen entspricht", sagte er: "Unser Ziel ist es, den Athleten so sicher wie möglich und zugleich auch so zügig wie möglich zum Sport zurückzubringen. Vor allem das Wort Sicherheit ist da aber sehr wichtig."

Weiterlesen