FBL-ENG-FACUP-HUDDERSFIELD-MAN CITY
Elias Kachunga spielt künftig fest für Huddersfield Town © Getty Images

Der frühere U21-Nationalspieler entscheidet über seine Zukunft und wechselt fest zu David Wagners Huddersfield Town. Der Stürmer wird zum Schnäppchen.

Elias Kachunga wechselt fest zum englischen Zweitligisten Huddersfield Town.

Der Klub des deutschen Trainers David Wagner zog am Mittwoch die Kaufoption in Höhe von 1,3 Millionen Euro. Kachunga war bislang vom FC Ingolstadt ausgeliehen und unterschrieb nun einen Vertrag bis 2020.

Der 24-Jährige, der künftig für die Nationalmannschaft des Kongo aufläuft, traf in 37 Einsätzen in dieser Saison zehn Mal.

"Seine Art zu spielen, passt perfekt nach England", kommentierte Huddersfield-Coach Wagner. In Ingolstadt war Kachunga nicht zurechtgekommen und hatte es lediglich auf zehn Bundesliga-Einsätze in der Saison 2015/16 gebracht. "Elias hat der Wechsel offensichtlich gut getan. Es ist schön zu sehen, dass das Leihgeschäft Früchte trägt", sagte FCI-Sportdirektor Thomas Linke. In Huddersfield ist Kachunga zu einem Publikumsliebling aufgestiegen.

Weiterlesen