Roberto Firmino spielt seit 2015 für den FC Liverpool © Getty Images

Roberto Firmino fühlt sich beim FC Liverpool wohl und genießt den Fußball in der Premier League. "Er ist viel, viel schneller als in Deutschland", so der Ex-Hoffenheimer.

Roberto Firmino hat Jürgen Klopp und dem FC Liverpool die Treue geschworen.

"Ich bin sehr glücklich, ebenso wie meine Mitspieler. Wir genießen den Fußball hier. Ich liebe es, hier zu sein und hoffentlich wird das noch viele Jahre so sein", sagte der brasilianische Offensiv-Star dem Magazin Liverpool Matchday Programme.

Firmino war 2015 für 41 Millionen Euro von der TSG Hoffenheim nach Liverpool gewechselt und mit einem Vertrag bis 2020 ausgestattet worden.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten entwickelte sich der 25-Jährige unter Teammanager Klopp zu einer unverzichtbaren Stammkraft. 

"Ich habe meinen Spielstil geändert. In Deutschland passte ich mich dem europäischen Fußball an, aber hier in der Premier League ist der Fußball noch einmal viel, viel schneller. Ich genieße diese Art von Fußball", erklärte Firmino.

Nach 21 Pflichtspielen in dieser Saison steht der Ex-Hoffenheimer bei sieben Treffern und sechs Assists.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Donnerstag ab 23 Uhr im Free-TV auf SPORT1 

Weiterlesen