Marouane Fellaini spielt seit 2013 für Manchester United © Getty Images

Englands Rekordmeister Manchester United hat den Vertrag von Mittelfeldspieler Marouane Fellaini vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert.

Das gaben die Red Devils am Donnerstag offiziell bekannt.

Fellaini spielt seit 2013 für ManUnited. Er gewann bislang den FA Cup und Community Shield.

Der 29 Jahre alte Belgier wird von den Fans immer wieder kritisiert, ist aber ein fester Bestandteil der Pläne von Teammanager Jose Mourinho.

Weiterlesen