Everton v Liverpool - Premier League
Sadio Mane schied mit dem Senegal beim Afrika Cup im Viertelfinale aus © Getty Images

Die sportliche Krise verleitet die Verantwortlichen des FC Liverpool zu außergewöhnlichen Maßnahmen. Die Reds organisieren eine Blitz-Rückkehr für Sadio Mane.

Die Verantwortlichen des FC Liverpool versuchen alles, um den Verein aus der sportlichen Krise zu führen. Nun setzen die Reds offenbar eine ungewöhnliche Maßnahme um.

Einem Bericht des Telegraph zu Folge organisiert der Klub einen Privatjet, um den Nationalspieler vom Afrika Cup möglichst schnell einzufliegen, damit er bereits am Dienstag in der Premier League gegen den FC Chelsea (21 Uhr LIVE im Stream bei DAZN und im LIVETICKER) zum Einsatz kommen kann.

Mane war erst am Samstag mit dem Senegal im Viertelfinale ausgeschieden. Der Angreifer hatte im Elfmeterschießen vom Punkt versagt, woraufhin sein Team verlor.

Danach vergoss Mane Tränen der Enttäuschung und musste sogar von einem Betreuer gestützt werden.

Liverpool steckt derzeit in einer Krise. Am Samstag war das Team von Trainer Jürgen Klopp aus dem FA Cup ausgeschieden. Auch im League Cup hatten sich die Reds blamiert.

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Freitag ab 23.30 Uhr im Free-TV auf SPORT1

Weiterlesen