Huddersfield Town v Wigan Athletic - Sky Bet Championship
David Wagner bekommt es im F.A.-Cup-Achtelfinale mit Pep Guardiola zu tun © Getty Images

Pep Guardiolas Manchester City trifft in der fünften Runde des F.A.-Cups auf einen ehemaligen Coach des BVB. Arsenal tritt gegen einen Sensations-Sieger an. Die Auslosung.

Am Montagabend wurde die zweite Runde im englischen F.A. Cup ausgelost – und das ohne Jürgen Klopp und den FC Liverpool, die sich in der vierten Runde gegen Zweitligist Wolverhampton Wanderers bis auf die Knochen blamierten.

Pep Guardiola hat dabei ein einfaches Los erwischt und trifft mit seinem Starensemble von Manchester City auswärts auf Huddersfield Town und deren deutsch-amerikanischen Trainer David Wagner. Wagner, ehemals Trainer der U23 bei Borussia Dortmund, dagegen hat gegen den wohl übermächtigen Gegner aus Manchester einer Hammeraufgabe vor der Brust.

"Gunners" gegen Sensations-Sieger

Richtig exotisch wird es für den FC Arsenal um den deutschen Nationalspieler Mesut Özil.  Die "Gunners" müssen auswärts bei Fünftligist Sutton United antreten, die sich in der vorherigen Runde sensationell gegen den Zweitligisten Leeds United durchsetzen konnten.

Zudem muss Manchester United auswärts bei Zweitligist Blackburn Rovers antreten und Tottenham Hotspur darf beim ehemaligen Magath-Klub FC Fulham ran. Chelsea bekommt es dagegen mit Liverpool-Schreck Wolverhampton zu tun.

Alle Begegnungen der fünften Runde des F.A.-Cups in der Übersicht:

FC Burnley – Lincoln City

FC Fulham – Tottenham Hotspur

Blackburn Rovers – Manchester United

Sutton United – FC Arsenal

FC Middlesbrough – Oxford United

Wolverhampton Wanderers – FC Chelsea

Huddersfield Town – Manchester City

FC Millwall – Derby County / Leicester City

Weiterlesen