Watford v Tottenham Hotspur - Premier League
Dele Alli erzielte in Watford zwei Tore © Getty Images

Tottenham Hotspur bleibt dem Spitzenduo in der Premier League auf den Fersen. Dele Alli und Harry Kane schießen die Spurs zum Kantersieg beim FC Watford.

Tottenham Hotspur hat sich weiter in der Spitzengruppe der Premier League festgesetzt.

Die Spurs gewannen am 19. Spieltag mit 4:1 (3:0) beim FC Watford.

Überragende Akteure waren die beiden englischen Nationalspieler Dele Alli und Harry Kane, die jeweils zwei Tore erzielten. Younes Kaboul gelang in der Nachspielzeit der Ehrentreffer.

Trotz des Sieges hat Tottenham in der Tabelle als Dritter zehn Punkte Rückstand auf Spitzenreiter FC Chelsea. Vier Punkte vor Tottenham rangiert der FC Liverpool.

Watford befindet sich mit 22 Punkten als 13. im gesicherten Mittelfeld. (Die Tabelle der Premier League)

Die Premier League bei SPORT1: Alle Spiele und alle Tore der besten Liga der Welt bei SPORT1.de, in der SPORT1-App und am Montag ab 23.45 Uhr im Free-TV auf SPORT1

Weiterlesen