International Champions Cup 2016 - FC Bayern Munich v Real Madrid CF
Martin Odegaard (r.) wechselt wohl in die Eredivisie © Getty Images

Der Youngster von Real Madrid wird im Winter wohl ausgeliehen. Nach der Absage von Stade Rennes kommt Odegaard nun offenbar in den Niederlanden unter.

Die seit Monaten anhaltende Vereinssuche von Martin Odegaard neigt sich offenbar dem Ende zu.

Nach Angaben der spanischen Sportzeitung Marca ist sich das norwegische Offensiv-Talent von Real Madrid mit dem niederländischen Erstligisten SC Heerenveen einig.

Demzufolge steht eine Leihe bis Mitte 2018 im Raum. Odegaard kommt bei Real nach wie vor nur in der Reservemannschaft Castilla in Spaniens dritthöchster Spielklasse zum Einsatz. 

Zuletzt hatte der 18-Jährige mit dem französischen Ligue-1-Klub Stade Rennes verhandelt, sich aber eine Absage eingefangen.

Weiterlesen