Henrikh Mkhitaryan bejubelt seinen Treffer gegen Tottenham Hotspur
Henrikh Mkhitaryan bejubelt seinen Treffer gegen Tottenham Hotspur © Getty Images

Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan ist der Mann der Stunde bei Manchester United. Vor dem Boxing Day ruft der Ex-Dortmunder zum Angriff auf den Titel auf.

Persönlich läuft es für Henrikh Mkhitaryan bei Manchester United zuletzt immer besser. Geht es nach dem Armenier, dann nimmt jetzt auch sein Klub während den heißen Spielen zwischen den Jahren in der Premier League Fahrt auf. 

Vor dem legendären Boxing Day richtete Mkhitaryan eine Kampfansage an die anderen englischen Topteams. (Der Boxing Day am 26. Dezember LIVE und Exklusiv bei DAZN)

Mkhitaryan will Titel gewinnen

"Wir haben noch nicht aufgegeben, wir sagen nicht, dass wir aus dem Rennen sind. Es bleiben noch viele Spiele. Wir versuchen unser Bestes um in den Top vier zu landen", sagte er der Times of India. "Ich hoffe, dass wir eine verblüffende Saison spielen und um alle Titel spielen. Hoffentlich können wir in 2017 einige Trophäen gewinnen."

Die Red Devils rangieren derzeit mit 13 Punkten Rückstand auf Spitzenreiter FC Chelsea auf Rang sechs der Tabelle. Am 18. Spieltag empfängt United den AFC Sunderland. (Der Boxing Day am 26. Dezember LIVE und Exklusiv bei DAZN)

Sorge, dass er nicht das Zeug für United haben könne, hat sich Mkhitaryan nach eigener Aussage nie gemacht - auch nicht, als er direkt nach seinem Wechsel Anlaufschwierigkeiten hatte: "Ich habe im Taining immer versucht, mein Bestes zu geben und einen Platz im Team zu ergattern. Du musst es dir verdienen", sagte er.

Weiterlesen