Lorients Stürmer Abdul Majeed Waris tritt seinen Gegenspieler im Derby gegen Guingamp © SPORT1

Ein Ex-Hannoveraner fliegt mit Rot vom Platz, Lorients Matchwinner teilt einen üblen Tritt aus und Julian Draxler zaubert für PSG. Video-Highlights des 20. Spieltags.

Angers SCO - Girondins Bordeaux 1:1

Sein Slapstick-Eigentor bereitet Baptiste Santamaria wohl noch einige schlaflose Nächte. Der Mittelfeldspieler von Angers verhindert mit seiner Aktion einen Heimsieg gegen Girondins Bordeaux.

AS Nancy - SC Bastia 1:0

Allan Saint-Maximin kassiert in der französischen Ligue 1 gegen AS Nancy eine fragwürdige Rote Karte. Mit einem Mann weniger schafft der SC Bastia in diesem Spiel kein Comeback. Für den Klub aus Korsika ist es nach dem 0:7-Debakel gegen Paris St. Germain der nächste schwere Rückschlag.

OSC Lille - St. Etienne 1:1

Nicolas de Preville vom OSC Lille hat im Heimspiel gegen AS St. Etienne nach seiner Einwechslung zwei ganz große Auftritte. Nach seinem Traumtor zum Ausgleich fehlen wenige Minute später nur Zentimeter zum Siegestreffer.

FC Lorient - EA Guingamp 3:1

Eine Fehlentscheidung mit ganz großen Folgen: Lorients Stürmer Abdul Majeed Waris dreht im Derby gegen Guingamp nach einer ungeahndeten Tätlichkeit so richtig auf und wird mit zwei Treffern und einer Vorlage zum Matchwinner.

Montpellier - Dijon 1:1

Diesen Ausflug hätte sich Montpelliers Torhüter Laurent Pionnier sparen können. Nach seinem schweren Patzer hat Dijons Stürmer Julio Tavares leichtes Spiel. Pionniers Patzer macht am Ende sein Teamkollege Jerome Roussillon mit einem herrlichen Treffer wett.

Stade Rennes - Paris Saint-Germain 0:1

Im Topspiel der Ligue 1 zwischen Stade Rennes und PSG macht sich Julian Draxler mit einem Zaubertor zum Matchwinner. Damit steigt Paris wieder voll ins Meisterschaftsrennen ein.

FC Toulouse - FC Nantes 0:1

Der FC Nantes lässt beim FC Toulouse einige hochkarätige Chancen liegen. Am Ende reicht aber der Treffer von Emiliano Sala zum wichtigen Auswärtserfolg.

OGC Nizza - FC Metz 0:0

Ohne den gesperrten Mario Balotelli enttäuscht der OGC Nizza gegen den FC Metz auf der ganzen Linie. Nach dem torlosen Remis gegen das Schlusslicht ist das Team von Trainer Lucien Favre und Ex-Bundesliga-Profi Dante die Tabellenführung in der französischen Ligue 1 los.

SM Caen - Olympique Lyon 3:2

Olympique Lyon patzt überraschend beim Abstiegskandidaten SM Caen. Ein Eigentor und andere Nachlässigkeiten kosten Lyon wichtige Punkte.

Olympique Marseille - AS Monaco 1:4

Der AS Monaco ist neuer Tabellenführer der französischen Ligue 1 – und das völlig zurecht. Die Monegassen spielen sich im Derby gegen Olympique Marseille in einen wahren Rausch und untermauern damit eindrucksvoll ihre Titelambitionen.

Die Video-Highlights der Ligue 1:

Die Highlights des 19. Spieltags

Die Highlights des 18. Spieltags

Die Highlights des 15. Spieltags

Die Highlights des 14. Spieltags

Die Highlights des 13. Spieltags

Die Highlights des 12. Spieltags

Die Highlights des 11. Spieltags

Die Highlights des 10. Spieltags

Die Highlights des 9. Spieltags

Die Highlights des 8. Spieltags

Die Highlights des 7. Spieltags

Die Highlights des 6. Spieltags

Die Highlights des 5. Spieltags

Die Highlights des 4. Spieltags

Die Highlights des 3. Spieltags

Die Highlights des 2. Spieltags

Die Highlights des 1. Spieltags

Weiterlesen