Julian Draxler (40 Mio. Ablöse, vom VfL Wolfsburg zu PSG)
Julian Draxler erzielte in seinen ersten beiden Pflichtspielen für PSG zwei Tore © Getty Images

Julian Draxler peilt auch in seinem dritten Pflichtspiel für PSG in Nantes (LIVE auf SPORT1+) ein Tor an - und hinten soll Trapp die weiße Weste sauber halten.

Mit zwei Toren in seinen ersten beiden Pflichtspielen hat Julian Draxler bei Paris Saint-Germain einen absoluten Traumstart hingelegt.

Für France Football ist der 23-Jährige beim amtierenden Champion "bereits unverzichtbar" - im Auswärtsspiel beim FC Nantes (ab 16.50 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVETICKER) will der deutsche Nationalspieler nun möglichst nachlegen.

Ein Sieg beim Tabellenelften ist für PSG im Meisterschaftsrennen nahezu Pflicht: Nach 20 Spieltagen rangieren die Hauptstädter mit 42 Zählern hinter Spitzenreiter OGC Nizza (46) und AS Monaco (45) nur auf Rang drei.

Nizza kam am Freitag zum Auftakt des 21. Spieltags jedoch nur zu einem 1:1 beim SC Bastia.

Zuletzt ging es für den Serienmeister der vergangenen Jahre jedoch bergauf, im neuen Jahr hat PSG noch eine weiße Weste vorzuweisen: In der Coupe de France gegen Bastia (7:0), im Ligapokal gegen den FC Metz (2:0) sowie in der Liga bei Stade Rennes (1:0) gab es drei Siege ohne Gegentor.

Zweimal stand dabei der deutsche Torwart Kevin Trapp zwischen den Pfosten, der sich den Status als Nummer 1 zurückerobert hat.

Und vorne sticht neuerdings der in Wolfsburg in der Hinrunde noch torlos gebliebene Neuzugang Draxler.

Weiterlesen