Barcelona v Eibar - La Liga
Die deutschen Fans bekommen Lionel Messi wohl nicht zu Gesicht © Getty Images

In welcher Liga käme der FC Barcelona unter, wenn sich Katalonien von Spanien abspaltet? Es gibt offenbar Alternativen - doch die Bundesliga ist keine davon.

von

Kataloniens Abspaltung von Spanien würde den FC Barcelona aus der spanischen Liga katapultieren.

Der spanische Ligaverband LFP hat dem Eliteklub jedenfalls mit dem sofortigen Ausschluss gedroht, falls die katalanische Regionalregierung ihre diesbezüglichen Ankündigungen wahr macht.

Müsste Barca dann in einer katalonischen Liga gegen sportlich wenig herausfordernde Gegner wie Tarragona oder CE Europa Barcelona spielen?

Wohl kaum, denn laut Barca-Chef Josep Maria Bartomeu hätten sich schon verschiedene Ligaverbände anderer Top-Nationen gemeldet, um den Klub aufzunehmen.

In der Bundesliga könnte der FC Barcelona jedoch nicht antreten - nicht nur, weil es sich um ein ausländisches Team handelt. Gemäß DFL-Statuten kann ein Klub nur dann durch den Aufstieg aus der 2. Bundesliga in der höchste deutsche Liga spielen.

In der englischen Premier League (Swansea City/Wales) und der französischen Ligue 1 (AS Monaco) spielen dagegen Klubs anderer Nationen.

Weiterlesen