Marco Verratti wird von Mino Raiolo vertreten
Marco Verratti wird von Mino Raiolo vertreten © Getty Images

Marco Verratti entscheidet sich für einen Berater-Wechsel - sein neuer Agent ist niemand anderes als Mino Raiola. Rückt dadurch ein Wechsel zu Barcelona näher?

Top-Agent Mino Raiola hat sich den nächsten dicken Fisch geangelt.

Marco Verratti von Paris Saint-Germain, der immer wieder mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht wird, hat seinen Berater gewechselt.

Der Italiener trennt sich von Donato Di Campli, der Verratti zu dessen Ärger als "Gefangenen" bei Paris bezeichnet hatte.

"Für den Moment ist Mino Raiola die einzige Person, die dazu befugt ist, mich in allen sportlichen Belangen zu vertreten", schrieb Verratti auf Instagram: "Ich bedanke mich bei Mr. Di Campli für seinen exzellenten Job. Ich glaube weiter fest an seine Qualitäten."

Raiola erweitert dabei in seinem Portfolio die Riege an Top-Stars. Zlatan Ibrahimovic, Mario Balotelli, Paul Pogba, Romelu Lukaku oder Gianluigi Donnarumma arbeiten ebenfalls mit Raiola zusammen.

Möglicherweise kommt durch Raiola Bewegung in die Gespräche zwischen Paris und Barcelona.

Weiterlesen