Gareth Bale im Spiel gegen Bayern
Gareth Bale spielt seit 2013 für Real Madrid © Getty Images

Superstar Gareth Bale kann sich nach seiner Zeit bei Real Madrid einen Wechsel in die Bundesliga vorstellen. Bales Berater schwärmt vom deutschen Fußball.

Der walisische Superstar Gareth Bale von Real Madrid kann sich einen Wechsel in die Bundesliga vorstellen.

"Die Bundesliga wird immer attraktiver, junge Spieler können sich in Deutschland hervorragend entwickeln, auch ausländische Stars erkennen Deutschland zunehmend als große Bühne", erklärte Bales Berater Jonathan Barnett.

DFL und Vereine machten "einen fantastischen Job, an dem sich die meisten Länder ein Beispiel nehmen können".

Barnetts Agentur "Stellar Group" vertritt neben Bale auch weitere internationale Topstars wie Adam Lallana vom FC Liverpool oder den englischen Nationaltorhüter Joe Hart - und eröffnet nun auch eine Niederlassung in Deutschland.

Geschäftsführer wird dort der ehemalige Pressesprecher der deutschen U21-Nationalmannschaft, Roy Rajber, der beim DFB nach dem Gewinn des EM-Titels in Polen Anfang des Monats ausschied.

Weiterlesen