FBL-EUR-C1-MAN CITY-BARCELONA
Barca-Coach Luis Enrique darf sich über zwei Neuzugänge für die Zukunft freuen © Getty Images

Der FC Barcelona plant fleißig seine Zukunft. Am Deadline Day kommen ein junger Innenverteidiger und ein junger Stürmer - allerdings zunächst für die B-Mannschaft.

Der FC Barcelona hat am Deadline Day in seine Zukunft investiert.

Spaniens Meister hat Abwehr-Juwel Santiago Bueno (18) vom uruguayischen Erstligisten CA Penarol und Stürmer Ezekiel Joseph Bassey (20) vom nigerianischen Erstligisten FC Enyimba verpflichtet.

Das bestätigte der Klub den beiden Zeitungen Sport und Mundo Deportivo. Sowohl Bueno als auch Bassey sind zunächst für die zweite Mannschaft eingeplant, die in der dritten spanischen Liga aktiv ist.

Vor allem von Bueno erhofft man sich viel. Der Innenverteidiger gilt als eines der größten Talente Südamerikas und spielt bereits für die U20-Nationalmannschaft Uruguays.

Weiterlesen