CA Osasuna v FC Barcelona - La Liga
Joaquin Caparros war nur zwei Monate im Amt © Getty Images

Nach nur zwei Monaten ist für Joaquin Caparros schon wieder Schluss in Osasuna. Nun will der Sportdirektor selbst das Team vor dem Abstieg retten.

Der spanische Erstligist CA Osasuna hat sich nach nur zwei Monaten wieder von Trainer Joaquín Caparrós (61) getrennt.

Das teilte der Klub am Donnerstag mit. Sportdirektor Petar Vasiljevic wird die Mannschaft bis zum Saisonende betreuen.

Caparrós hatte den Job beim Aufsteiger Anfang November übernommen, unter seiner Leitung rutschte die Mannschaft in nur neun Spielen aber vom vorletzten auf den letzten Platz der ersten spanischen Liga ab.

Weiterlesen