Manchester United setzt sich in einem Testspiel gegen Sampdoria Genua durch. Henrikh Mkhitaryan stellt erneut seine Torgefahr unter Beweis.

Manchester United hat ein Testspiel gegen Sampdoria Genua mit 2:1 (1:0) gewonnen.

In Dublin trafen der ehemalige Dortmunder Henrikh Mkhitaryan (10. Spielminute) und Juan Mata (81.) für den Sieger der letztjährigen UEFA Europa League, Dennis Praet hatte zwischenzeitlich für die Italiener ausgeglichen (63.).

United-Trainer Jose Mourinho stellte mit Romelo Lukaku, Victor Lindelöf und Nemanja Matic drei hochkarätige Neuzugänge von Beginn an auf. 

Weiterlesen