Christian Maldini
Christian Maldini wurde in der Jugend des AC Milan ausgebildet © Imago

Nach Großvater Cesare und Vater Paolo schlägt auch Christian Maldini eine Laufbahn im Fußball-Geschäft ein. Der 21-Jährige unterschreibt bei einem Viertligisten.

Die dritte Generation der italienischen Fußball-Dynastie Maldini tritt in Erscheinung.

Christian Maldini, 21-jähriger Sohn von Milan-Legende Paolo Maldini und Enkel des im vergangenen Jahr verstorbenen Trainers Cesare Maldini, ist von Viertligist Pro Sesto Albertini unter Vertrag genommen worden. Er wechselt auf Leihbasis von Reggiana.

Wie sein Vater kann auch Christian Maldini sowohl als Innen- als auch als Linksverteidiger eingesetzt werden. Er wurde in der Jugend des AC Milan ausgebildet.

Weiterlesen