FBL-POR-LIGA-ESTORIL-BENFICA
Benfica Lissabon setzt sich knapp durch und steht weiter an der Spitze © Getty Images

Benfica Lissabon baut seinen Vorsprung an der Spitze der portugiesischen Liga aus. Der Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund siegt dank eines Elfmeters.

Meister Benfica Lissabon hat die Tabellenführung in der portugiesischen Liga ausgebaut.

Der Achtelfinalgegner von Borussia Dortmund in der Champions League setzte sich beim Abstiegskandidaten GD Estoril Praia mit 1:0 (0:0) durch und vergrößerte seinen Vorsprung auf den FC Porto auf vier Punkte.

Der Mexikaner Raúl Jiménez stellte den Arbeitssieg mit einem verwandelten Handelfmeter in der 61. Minute sicher.

Benfica hat gegen den BVB am 14. Februar (20.45 Uhr) zunächst ein Heimspiel, bevor es im Rückspiel am 8. März (20.45 Uhr) in den Signal-Iduna-Park geht.

Weiterlesen