Norwegen, Europameister 2016, ist einer der Gastgeber der WM 2023
Norwegen, Europameister 2016, ist einer der Gastgeber der WM 2023 © Getty Images

Die Handball-WM der Frauen 2021 findet in Spanien statt, 2023 sind Dänemark, Norwegen und Schweden Ausrichter.

Dies gab der Weltverband IHF am Tag vor dem Finale des Herren-Turniers in Frankreich bekannt. Spanien ist erstmals Gastgeber einer Frauen-WM. Dänemark war bereits 2015 Ausrichter und veranstaltete die WM 1999 gemeinsam mit Norwegen, das wiederum 1993 Gastgeber war.

Die kommende WM 2017 findet vom 1. bis 17. Dezember in Deutschland statt, 2019 ist Japan Ausrichter.

Weiterlesen