Vereinslogo von Vincent Kompany
Vincent Kompany
Foto von Vincent Jean Mpoy Kompany
  • NameVincent Kompany
  • Geboren am10.04.1986
  • inUkkel
  • NationBelgien
  • Größe in cm190
  • Gewicht in kg85
  • VereinManchester City
  • seit07/2010
  • Vertrag bis06/2019
  • PositionAbwehr
  • Rückennummer4
  • Starker FussRechts

Vincent Kompany – der Fels in der Brandung

Der kongolesisch-belgische Fußballspieler Vincent Kompany wurde am 10. April 1986 in Uccle geboren. Im Jahr 1992 begann er in der Jugendabteilung des vielfachen belgischen Meisters RSC Anderlecht Fußball zu spielen. Nachdem er die ...

mehr zu Vincent Kompany >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2003 - 06/2006 RSC Anderlecht
07/2006 - 08/2008 Hamburger SV
08/2008 - 06/2010 Manchester City
07/2010 - 06/2019 Manchester City
News
Sane fehlt ManCity in Liverpool
Nordirlands Hymne verwirrt Kompany
Vincent Kompany
Guardiola plant wohl ohne Kompany
FBL-EUR-C1-MAN CITY-DYMNANO KIEV
Kompanys Mega-Pech trübt Citys Premiere
Manchester City FC v FC Dynamo Kyiv - UEFA Champions League Round of 16: Second Leg
Kompany schießt Agüero ab
FBL-EUR-C1-MAN CITY-TRAINING
Kompany von Kids unter Beschuss
Vincent Kompany
City setzt sich an die Tabellenspitze
Yaya Toure (r.) schnürt einen Doppelpack

Vincent Kompany – der Fels in der Brandung

Der kongolesisch-belgische Fußballspieler Vincent Kompany wurde am 10. April 1986 in Uccle geboren. Im Jahr 1992 begann er in der Jugendabteilung des vielfachen belgischen Meisters RSC Anderlecht Fußball zu spielen. Nachdem er die Jugendmannschaften des Vereins durchlaufen hatte, stieg er zur Saison 2003/2004 in den Profikader auf. Am Ende der Spielzeit konnte er mit seinem neuen Team den belgischen Meistertitel feiern. In der höchsten belgischen Spielklasse debütierte Kompany am 6. August 2004 bei einer Partie gegen Excelsior Mouscron. Im gleichen Jahr wurde er zu „Belgiens Fußballer des Jahres“ gekürt und mit dem „Ebbenhouten Schoen“ – dem „Ebenholz-Schuh“ – geehrt. Diese Auszeichnung wird dem besten afrikanischen beziehungsweise afrikanischstämmigen Fußballer Belgiens verliehen. Diese Ehrung erhielt er auch 2005. Im folgenden Jahr wurde er mit seiner Mannschaft zum zweiten Mal belgischer Meister. Während der Zeit seiner Vereinszugehörigkeit absolvierte der rechtsfüßige Innenverteidiger 73 Ligaspiele für seinen Club, wobei er fünf Tore schoss.

Über den Hamburger SV zu Manchester City

Im Juli 2006 verließ Vincent Kompany schließlich seinen Jugendverein und ging für eine Ablösesumme von 10,5 Millionen Euro zum Hamburger SV. Dort konnte er sich während seiner ersten Saison aufgrund von Verletzungsproblemen noch nicht durchsetzen, kam aber in der Spielzeit 2007/2008 regelmäßig zum Einsatz. Nach 29 Bundesligaspielen, in denen er ein Tor erzielte, wechselte der Abwehrspieler im August 2008 für eine Ablösesumme von 8,5 Millionen Euro zu Manchester City. Kompany ergatterte auf Anhieb einen Stammplatz bei dem englischen Erstligisten, mit dem er im Jahr 2011 den englischen Pokal – den FA Cup – und die englische Meisterschaft gewann. Zur Saison 2011/2012 wurde der Innenverteidiger zum Teamkapitän ernannt. Zwei Jahre später – im Jahr 2013 – errang Manchester den Sieg beim englischen Superpokal und wurde erneut englischer Meister. Zudem holte Kompanys Team den englischen Ligapokal.

Vincent Kompany in der belgischen Nationalmannschaft

Kompany spielte im Jahr 2002 zunächst für die belgische U 16 und U 17, ehe er im Jahr 2004 als der zu diesem Zeitpunkt zweitjüngste Nationalspieler Belgiens in die A-Nationalmannschaft berufen wurde. Am 18. Februar 2004 gab er sein Debüt bei einem Freundschaftsspiel gegen Frankreich. Der Innenverteidiger, der in der Zwischenzeit zum Teamkapitän der Nationalmannschaft ernannt worden war, gehörte unter anderem zu Belgiens Kader für die WM 2014.