Vereinslogo von Sami Khedira
Sami Khedira
Foto von Sami Khedira
  • NameSami Khedira
  • Geboren am04.04.1987
  • inStuttgart
  • NationDeutschland
  • Größe in cm189
  • Gewicht in kg85
  • VereinJuventus Turin
  • seit07/2015
  • Vertrag bis06/2019
  • PositionMittelfeld
  • Rückennummer6
  • Starker FussRechts

Sami Khedira – fußballerisches Ausnahmetalent aus Stuttgart

Sami Khedira, Sohn eines Tunesiers und einer Deutschen, ist deutscher Berufsfußballer und wurde am 4. April 1987 in Stuttgart geboren. Er besitzt die deutsche und tunesische Staatsangehörigkeit. Seine fußballerische ...

mehr zu Sami Khedira >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2003 - 07/2004 VfB Stuttgart
11/2003 - 06/2005 VfB Stuttgart
01/2005 - 06/2007 VfB Stuttgart II
08/2006 - 07/2010 VfB Stuttgart
07/2010 - 06/2011 Real Madrid
07/2011 - 06/2015 Real Madrid
07/2015 - 06/2019 Juventus Turin
News
Özil fraglich, Höwedes und Gomez starten
Germany - Training & Press Conference
Khedira fehlt gegen England
FBL-FRIENDLY-GER-ENG
Juve träumt nach Pflichtsieg schon vom Finale
FBL-EUR-C1-JUVENTUS-PORTO
Fan-Kritik an Khediras Fantasie
Khedira kann sich Bundesliga-Rückkehr vorstellen
Sami Khedira (rechts) überzeugte beim 2:0-Sieg von Juventus gegen Porto
Khedira-Brüder trennen sich von Berater
Trotz Vertrags: Khedira darf Juve verlassen
Vorlagengeber Rüdiger nach Roma-Sieg gefeiert
AS Roma v Pescara Calcio - Serie A
Nach Pleite: Harte Kritik an Khedira
Khedira
Juve rettet sich ins Viertelfinale der Coppa
FC Juventus v Atalanta BC - Tim Cup

Sami Khedira – fußballerisches Ausnahmetalent aus Stuttgart

Sami Khedira, Sohn eines Tunesiers und einer Deutschen, ist deutscher Berufsfußballer und wurde am 4. April 1987 in Stuttgart geboren. Er besitzt die deutsche und tunesische Staatsangehörigkeit. Seine fußballerische Laufbahn begann er in seinem Heimatverein TV Oeffingen. Bereits mit acht Jahren wurde er jedoch Mittelfeldspieler beim VfB Stuttgart. Hier spielte Khedira sowohl in der B- als auch in der A-Jugend und wurde mit seinem Verein im Jahr 2007 deutscher Meister. In seiner ersten Bundesligasaison 2007 konnte er im Heimspiel gegen Energie Cottbus das entscheidende Tor zum Titelgewinn des VfB Stuttgart schießen.

Wechsel zu Real Madrid

Seine ersten beiden Bundesliga-Tore schoss er am 29. Oktober 2006 im Spiel gegen den FC Schalke 04. Zum Jahresbeginn 2007 schloss seinen ersten Profivertrag beim VfB Stuttgart ab. Im Sommer 2010 wechselte Khedira für eine Ablösesumme von rund 14 Millionen Euro zu Real Madrid. Am 29. August 2010 trat er zu seinem ersten Pflichtspiel für Real an, das mit einem Unentschieden endete. 2012 spielte seine neue Mannschaft gegen Espanyol Barcelona und er stand zum ersten Mal für die Primera División auf dem Platz. Im April des gleichen Jahres gelang ihm in der Partie gegen den FC Barcelona der erste Treffer. Khedira brach mit Real Madrid am Saisonende den Punkterekord in der ersten spanischen Liga. Einen weiteren Erfolg gelang ihm mit dem spanischen Verein beim Finale der UEFA Champions League 2014, aus dem das Team als Sieger hervorging. Nach seinem Vertragsende wechselte er zur Saison 2015/16 zu Juventus Turin.

Sami Khedira in der deutschen Nationalmannschaft

Sein Länderspieldebüt 2007 gegen England im Wembley-Stadion konnte Khedira verletzungsbedingt nicht wahrnehmen. Am 5. September 2009 kam es dann endlich zu seinem Debüt mit der deutschen A-Nationalmannschaft. Das Spiel gegen Südafrika endete mit einem 2:0 für Deutschland. Mitte 2010 berief Joachim Löw ihn in das Aufgebot für die Weltmeisterschaft 2010 und er wurde für Michael Ballack im defensiven Mittelfeld eingesetzt. Er schoss beim Spiel um den dritten Platz kurz vor Ablauf der regulären Spielzeit das Siegertor zum 3:2 gegen Uruguay. Während der Europameisterschaft 2012 war er einer der besten Spieler der deutschen Nationalmannschaft und stand von Anfang an auf dem Spielfeld. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft im Juli 2014.