Vereinslogo von Mitchell Langerak
Mitchell Langerak
Foto von Mitchell James Langerak
  • NameMitchell Langerak
  • Geboren am22.08.1988
  • inEmerald
  • NationAustralien
  • Größe in cm193
  • Gewicht in kg81
  • VereinVfB Stuttgart
  • seit07/2015
  • Vertrag bis06/2018
  • PositionTorwart
  • Rückennummer1
  • Starker Fuss-

Mitchell Langerak – der Ersatzkeeper aus Down Under

Mitchell Langerak wurde am 22. August 1988 in Emerald im australischen Bundesstaat Queensland geboren. Im Alter von acht Jahren schloss er sich den Club Tieri Tigers an, 2003 ging er zum Across the Waves SC. Im Jahr 2006 wurde der ...

mehr zu Mitchell Langerak >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2005 - 06/2006 FFA COE
07/2006 - 06/2007 Melbourne Victory (Y)
02/2007 - 06/2007 Melbourne Victory
07/2007 - 10/2007 South Melbourne FC
10/2007 - 06/2008 Melbourne Victory
07/2008 - 06/2009 Melbourne Victory
07/2009 - 06/2010 Melbourne Victory
02/2011 - 04/2011 Borussia Dortmund II
08/2011 - 03/2012 Borussia Dortmund II
08/2012 - 09/2012 Borussia Dortmund II
07/2010 - 06/2014 Borussia Dortmund
07/2014 - 06/2015 Borussia Dortmund
01/2016 - 01/2016 VfB Stuttgart II
07/2015 - 06/2018 VfB Stuttgart
News
Langerak-Patzer: So reagiert der VfB
Tyton gewinnt Duell gegen Langerak beim VfB
VfB Stuttgart
Personalsorgen beim VfB verschärft
Christian Gentner
Nächster Rückschlag für Langerak
VfB Stuttgart - Training Session
Torhüter-Rotation - wer spielt?
Der neue und der ehemalige Keeper beim BVB: Roman Bürki (l.) und Mitchell Langerak
Stuttgart kassiert Pleite in Bern
Martin Harnik als Kapitän des VfB Stuttgart
VfB zum Saisonstart ohne Langerak
Mitch Langerak verletzt sich im Training
Langerak verletzt sich bei VfB-Training
Mit Schwabenpower und neuen Keepern
Alexander Zorniger
Torwart-Frage nach Langerak-Deal offen
Mitchell Langerak

Mitchell Langerak – der Ersatzkeeper aus Down Under

Mitchell Langerak wurde am 22. August 1988 in Emerald im australischen Bundesstaat Queensland geboren. Im Alter von acht Jahren schloss er sich den Club Tieri Tigers an, 2003 ging er zum Across the Waves SC. Im Jahr 2006 wurde der Torwart in das Australian Institute of Sport aufgenommen, um ausgebildet und gefördert zu werden. Dort erkannte man rasch sein Talent und der ehemalige australische Nationaltorhüter Tony Franken organisierte 2007 sogar ein Probetraining beim australischen Meister Melbourne Victory für ihn. Daraufhin wurde Langerak unter Vertrag genommen, aber kurz darauf an den South Melbourne FC verliehen. Dadurch absolvierte er für Victory nur vier Spiele in zwei Jahren, gewann mit der Mannschaft in der Saison 2008/2009 aber die australische Meisterschaft. In der folgenden Spielzeit konnte Langerak den Stammplatz im Tor von Victory erobern und erreichte mit seinem Team erneut das Finale der Meisterschaft. Dort scheiterte die Mannschaft aber im Elfmeterschießen.

Zweiter Torhüter bei Borussia Dortmund

Im Sommer 2010 wechselte Langerak schließlich zu Borussia Dortmund, wo er als Ersatzmann für Stammtorwart Roman Weidenfeller spielte. Schon im Februar 2011 feierte Langerak sein Debüt für Dortmund und war somit auch aktiv an der Meistersaison 2010/2011 beteiligt. Zwischenzeitlich kam er zudem in einigen Spielen der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund zum Einsatz. In der Saison 2011/2012 hatte er zwei Einsätze in der Bundesliga und wurde im DFB-Pokalfinale für den verletzten Roman Weidenfeller eingewechselt. Dortmund gewann in dieser Spielzeit die Meisterschaft und den Pokal. Dem Australier gelang es aber nicht, sich einen dauerhaften Stammplatz zu sichern. Zur Saison 2015/16 wechselte Langerak schließlich zum VfB Stuttgart.

Mitchell Langerak in der australischen Nationalmannschaft

In den Jahren 2006 und 2007 absolvierte Langerak insgesamt 5 Spiele für die U-20-Nationalmannschaft von Australien. Im März 2011 wurde er dann erstmals in den Kader des australischen A-Nationalteams berufen. Sein erstes Spiel für die Mannschaft machte er schließlich im Oktober 2013. Die Partie gegen Frankreich endete allerdings mit einer 0:6-Niederlage. Langerak gehörte außerdem zum Aufgebot Australiens für die Weltmeisterschaft 2014, kam allerdings bei den drei Spielen des Teams in der Gruppenphase nicht zum Einsatz.