Vereinslogo von Mathew Leckie
Mathew Leckie
Foto von Mathew Allan Leckie
  • NameMathew Leckie
  • Geboren am04.02.1991
  • inMelbourne
  • NationAustralien
  • Größe in cm181
  • Gewicht in kg82
  • VereinFC Ingolstadt 04
  • seit07/2014
  • Vertrag bis06/2017
  • PositionSturm
  • Rückennummer7
  • Starker FussRechts

Matthew Leckie – aus der australischen A-League in die deutsche Bundesliga

Der am 4. Februar 1991 in Melbourne geborene Mittelfeldspieler begann seine Fußballkarriere im Jahr 2007 bei den Bulleen Lions. Nach zwei Jahren wechselte er zum australischen Erstligisten Adelaide United ...

mehr zu Mathew Leckie >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
01/2009 - 08/2009 Essendon Royals FC
09/2009 - 06/2011 Adelaide United
08/2011 - 04/2012 Bor. Mönchengladbach II
07/2011 - 06/2012 Bor. Mönchengladbach
10/2012 - 04/2013 FSV Frankfurt II
07/2012 - 06/2014 FSV Frankfurt
07/2014 - 06/2017 FC Ingolstadt 04
07/2017 - 06/2020 Hertha BSC
News
Hertha holt Leckie aus Ingolstadt
FC Ingolstadt 04 v FC Schalke 04 - Bundesliga
Leckie-Streit geht in nächste Runde
Matthew Leckie wurde für seine rote Karte gegen Eintracht Frankfurt für zwei Spiele gesperrt
Dummer Platzverweis für Leckie
FC Ingolstadt 04 v RB Leipzig - Bundesliga
Leckie schießt Australien zum Sieg
Australia v Greece
Fünferpack mit Leckie und einem Sahnestück
FCA will von "Krise im Kopf" nichts wissen
Daniel Baier (r.) ist mit dem FC Augsburg nach drei Spieltagen noch ohne Sieg
FC Ingolstadt bangt um Leckie
Mathew Leckie verletzte sich am Sprunggelenk

Matthew Leckie – aus der australischen A-League in die deutsche Bundesliga

Der am 4. Februar 1991 in Melbourne geborene Mittelfeldspieler begann seine Fußballkarriere im Jahr 2007 bei den Bulleen Lions. Nach zwei Jahren wechselte er zum australischen Erstligisten Adelaide United und gab sein Profidebüt am 18. September 2009 im Alter von 18 Jahren. Zur Saison 2011/12 nahm Borussia Mönchengladbach Matthew Leckie unter Vertrag. Er debütierte am 13. August 2011 in der Bundesliga. Insgesamt stand der Australier in neun Spielen mit der Profimannschaft des Vereins auf dem Platz.

Wechsel zum FSV Frankfurt und Nationalmannschaftsdebüt

Zur Saison 2012/13 wechselte der Mittelfeldspieler nach Frankfurt. Sein erstes Bundesligator gelang Matthew Leckie am 12. August 2012 beim 3:1-Sieg gegen Hertha BSC. Trotz seines bis 2016 gültigen Vertrages beim FSV Frankfurt wechselte der Australier nach vier Toren in fünf absolvierten Spielen zur Saison 2014/15 zum FC Ingolstadt, mit dem er in die Bundesliga aufstieg. Für sein Heimatland Australien stand Leckie erstmals 2009 mit der U-20-Nationalmannschaft auf dem Platz, bevor er am 14. November 2012 sein Debüt in der australischen A-Nationalmannschaft gegen Südkorea gab.