Vereinslogo von Mario Mandžukić
Mario Mandžukić
Juventus v S.S. Lazio - 2015 Italian Super Cup

Mario Mandžukić – Torschütze für Kroatien, Deutschland und Spanien

Der am 21. Mai 1986 im kroatischen Slavonski Brod geborene Fußballspieler stand bereits im Alter von sechs Jahren für den deutschen Verein TSF Ditzingen auf dem Platz. Im Jahr 1996 erfolgte der Wechsel in die ...

mehr zu Mario Mandžukić »

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Leistungsdaten

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
Alleskönner Mandzukic wird zum Matchwinner
Juve kehrt in Erfolgsspur zurück
Juventus FC v Atalanta BC - Serie A
Chinesen bieten Mandzukic Mega-Gehalt
Juventus FC v ACF Fiorentina - Serie A
Mandzukic soll PSG-Problem lösen
FC Juventus v Espanyol: Pre-Season Friendly
Modric und Mandzukic kehren zurück
Luka Modric (r.) und Mario Mandzukic (l.) kehren gegen Portugal wohl zurück
Mandzukic hält Juventus auf Kurs
Juventus FC v Empoli FC - Serie A
Juve-Coach macht Geheimnis um Mandzukic
BVB-Gegner jagt Mandzukic
Mario Mandzukic wechselte vom FC Bayern zu Juventus Turin
Juve gegen Bayern wohl mit Mandzukic
Mario Mandzuki steht vor dem Comeback
Mandzukic fehlt Juve gegen Bayern
Mario Mandzukic wechselte vom FC Bayern zu Juventus Turin

Mario Mandžukić – Torschütze für Kroatien, Deutschland und Spanien

Der am 21. Mai 1986 im kroatischen Slavonski Brod geborene Fußballspieler stand bereits im Alter von sechs Jahren für den deutschen Verein TSF Ditzingen auf dem Platz. Im Jahr 1996 erfolgte der Wechsel in die Jugend des kroatischen NK Marsonia, der ihn für die Saison 2003/04 an den NK Zeljeznicar auslieh. Zum NK Marsonia zurückgekehrt, schoss der Stürmer in 23 bestrittenen Spielen für den Verein 14 Tore, bevor er zur Saison 2005/06 zum NK Zagreb wechselte. Am 29. Juli 2006 gab Mario Mandžukić im Alter von 20 Jahren sein Debüt in der ersten Liga Kroatiens, als er im Spiel gegen den NK Kamen Ingrad Velika auf dem Platz stand. In diesem Spiel gelang dem Stürmer auch sein erstes Tor für die Profimannschaft des NK Zagreb. Zur Saison 2007/08 wechselte er zu Dinamo Zagreb und wurde mit diesem im Jahr 2008 sowohl kroatischer Meister als auch Pokalsieger. In der Folgezeit kam Mandžukić zu ersten Einsätze im UEFA-Pokal.

Der Weg von Deutschland über Spanien in die Serie A

Zur Saison 2010/11 entschied sich Mario Mandžukić für den Wechsel zum VfL Wolfsburg. Nachdem er am 20. August 2010 sein Debüt in der Bundesliga gegeben hatte, gelang dem Spieler am 13. März des darauffolgenden Jahres sein erstes Bundesligator. Nach insgesamt 20 Treffern in 56 absolvierten Spielen für den Wolfsburger Verein ging der Stürmer im Sommer 2012 zum FC Bayern München. Bis zum Jahr 2014 konnte er mit dem Verein zahlreiche Erfolge feiern. Zu diesen gehören unter anderem der Sieg im DFL-Supercup 2012, der deutsche Meistertitel und der DFB-Pokal in den Jahren 2013 und 2014 sowie der Sieg in der UEFA Champions League 2013. Zu dieser Zeit konnte Mario Mandžukić bereits auf zahlreiche Einsätze in der A-Nationalmannschaft Kroatiens zurückblicken, für die er sein Debüt am 17. November 2007 im EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien gegeben hatte. Er wurde Ende des Jahres 2012 Kroatiens Fußballer des Jahres. Nach insgesamt 54 Spielen für den FC Bayern München wechselte der Stürmer schließlich zum spanischen Erstligisten Atlético Madrid. Er unterzeichnete einen Vierjahresvertrag und sicherte dem Klub durch sein erstes Tor für Atlético den spanischen Supercup. Doch die Treue hielt nur eine Saison, ehe sich Mandzukic Juventus Turin anschloss.