Vereinslogo von Johan Djourou
Johan Djourou
Foto von Johan Djourou
  • NameJohan Djourou
  • Geboren am18.01.1987
  • inAbidjan
  • NationSchweiz
  • Größe in cm191
  • Gewicht in kg87
  • VereinHamburger SV
  • seit07/2013
  • Vertrag bis06/2017
  • PositionAbwehr
  • Rückennummer5
  • Starker FussRechts

Johan Djourou – vom FC Arsenal nach Hamburg

Johan Djourou wurde am 18. Januar 1987 in der Elfenbeinküste geboren, besitzt aber die schweizerische Staatsbürgerschaft. In seiner Jugend spielte er zunächst bei einem Verein in der Nähe von Genf, bevor er im Jahr 2003 in die ...

mehr zu Johan Djourou >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2004 - 06/2006 Arsenal FC
07/2006 - 08/2007 Arsenal FC
08/2007 - 12/2007 Birmingham City
12/2007 - 01/2013 Arsenal FC
01/2013 - 06/2013 Hannover 96
07/2013 - 06/2017 Hamburger SV
News
Gisdol-Kritik: HSV vergibt Djourou
TSG 1899 Hoffenheim v Hamburger SV - Bundesliga
Hohn und Mitleid: HSV ruft Existenzkampf aus
HSV: Auch Gregoritsch fällt aus
FSV Zwickau v Hamburger SV - DFB Cup
Djourou vegleicht HSV mit Arsenal
Hamburger SV - Training Session
EM im Netz: Mourinho feiert im Schlafanzug
Djourou fehlt dem HSV gegen Hoffenheim
Johan Djourou
Djourou fällt aus
Djourou kopiert Henry - HSV feiert
Johan Djourou jubelt oben ohne
Djourou! Der Volkspark steht Kopf
Hamburg-Duo angeschlagen

Johan Djourou – vom FC Arsenal nach Hamburg

Johan Djourou wurde am 18. Januar 1987 in der Elfenbeinküste geboren, besitzt aber die schweizerische Staatsbürgerschaft. In seiner Jugend spielte er zunächst bei einem Verein in der Nähe von Genf, bevor er im Jahr 2003 in die Jugendmannschaft des FC Arsenal wechselte. Hier wurde ihm ein Jahr später sein erster Profivertrag angeboten und er stand 10 Jahre lang bei dem Londoner Verein unter Vertrag. 2006 wurde er außerdem in die schweizerische Nationalmannschaft berufen.

Von London über Hannover zum Hamburger SV

2007 wurde er für kurze Zeit an den Verein Birmingham City ausgeliehen. Zurück in London musste er in der Saison 2009/2010 verletzungsbedingt fast acht Monate lang pausieren und wurde in der folgenden Zeit mehr oder weniger häufig eingesetzt. 2013 lieh ihn der FC Arsenal zunächst an den deutschen Bundesligaverein Hannover 96 und anschließend an den Hamburger SV aus. In Hamburg wurde Djourou in der Saison 2013/2014 in mehr als 20 Spielen eingesetzt. In der Saison 2015/16 wurde er zum Kapitän ernannt.