Vereinslogo von Giulio Donati
Giulio Donati
FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-MAINZ-05-BAYERN MUNICH

Giulio Donati – nach vier Jahren ohne Einsatz bei Inter Mailand in die deutsche Bundesliga

Der italienische Fußballspieler wurde am 5. Januar 1990 in Pietrasanta geboren. Ab dem Jahr 2003 war der Abwehrspieler beim AS Lucchese aktiv, bevor er im Alter von 18 Jahren 2008 zu Inter ...

mehr zu Giulio Donati »

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]
Mehr fitbit Daten »
Präsentiert von

Leistungsdaten

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

Giulio Donati – nach vier Jahren ohne Einsatz bei Inter Mailand in die deutsche Bundesliga

Der italienische Fußballspieler wurde am 5. Januar 1990 in Pietrasanta geboren. Ab dem Jahr 2003 war der Abwehrspieler beim AS Lucchese aktiv, bevor er im Alter von 18 Jahren 2008 zu Inter Mailand in die erste Liga Italiens wechselte. Bevor er 2009 in den Kader der ersten Mannschaft aufrückte, spielte Donati in der U-20-Mannschaft des Vereins. Da er in der Profimannschaft nicht zum Einsatz kam, verlieh Inter Mailand ihn für ein Jahr an den US Lecce. Sein Debüt für den Verein gab Giulio Donati am 29. August 2010 gegen den AC Mailand. Seine Mannschaft musste eine 4:0-Niederlage einstecken. Insgesamt stand er in 14 Spielen des Vereins auf dem Platz. Zu einer Rückkehr zu Inter Mailand kam es nach Ablauf der Leihfrist nicht. Der Verein verlieh den Abwehrspieler erneut. Mit der Mannschaft des Calcio Padovo bestritt Donati von 2011 bis 2012 28 Spiele in der zweiten Liga Italiens. Es folgte ein weiteres Jahr auf Leihbasis beim US Grosseto. Der Italiener stand in 27 Spielen des Vereins auf dem Platz, bevor Bayer 04 Leverkusen ihn nach Deutschland holte.

Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen und Einsätze als Nationalspieler

Mit der Unterzeichnung eines Vertrages bis zum Jahr 2017 beim Leverkusener Verein stieg Giulio Donati im Sommer 2013 in die deutsche Bundesliga ein. Der Wechsel war für eine Ablösesumme von 3 Millionen Euro erfolgt. Sein Debüt gab er am 10. August, als er die Mannschaft gegen den SC Freiburg unterstützte. Das Spiel endete mit einem 3:1-Sieg der Leverkusener. Sein Debüt in der UEFA Champions League gab der damals 23-jährige Spieler unter Trainer Sami Hyypiä am 17. September 2013 gegen Manchester United. Die Mannschaft des Leverkusener Vereins unterlag den Engländern in diesem Spiel mit 2:4. Zu diesem Zeitpunkt konnte Giulio Donati bereits auf einige Einsätze in der Nationalmannschaft seines Heimatlandes zurückblicken. Nachdem er im Jahr 2010 drei Spiele mit der U 20 bestritten hatte, stand der Abwehrspieler in den folgenden drei Jahren im Kader der U-21-Nationalmannschaft Italiens. Er stand mit dieser in insgesamt 24 Spielen auf dem Platz. Im Jahr 2013 ging das Team aus Italien als U-21-Vize-Europameister hervor.

In der Winterpause der Saison 2015/16 entschloss Donati sich zu einem Wechsel innerhalb der Bundesliga. Er unterzeichnete bei Mainz 05 einen Vertrag bis 2019. Sein Ablöse beträgt eine Million Euro.