Vereinslogo von Frank Lampard
Frank Lampard
Frank Lampard von Manchester City beim Torschuss

Frank Lampard - englische Größe im Mittelfeld

Frank James Lampard Jr., wie er mit vollem Namen heißt, wurde am 20. Juni 1978 im Londoner Stadtbezirk Romford geboren. Da sowohl sein Vater Frank Lampard Sr. als auch sein Onkel Harry Redknapp im Profifußball aktiv waren, lag eine ...

mehr zu Frank Lampard »

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Leistungsdaten

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
MLS-Vereine spielen Tic-Tac-Toe
Tic-Tac-Toe-Duell zwischen MLS-Klubs
Lampard: City mit "Genie" Guardiola eine Macht
Manchester City v Southampton - Premier League
Ex-Borusse verdient mehr als Pirlo
Frank Lampard erobert New York
Frank Lampard bei seiner Vorstellung beim New York City FC
FC Chelsea verpasst K.o.-Hieb im Gigantenduell
Chelsea v Manchester City - Premier League
Legende in der Zwickmühle
Frank Lampard von Manchester City
Lampard-Deal war Schwindel
Frank Lampard spielte 13 Jahre lang für Chelsea

Frank Lampard - englische Größe im Mittelfeld

Frank James Lampard Jr., wie er mit vollem Namen heißt, wurde am 20. Juni 1978 im Londoner Stadtbezirk Romford geboren. Da sowohl sein Vater Frank Lampard Sr. als auch sein Onkel Harry Redknapp im Profifußball aktiv waren, lag eine Karriere als Spieler für Lampard durchaus nahe. Er spielte zunächst in der Jugendabteilung von West Ham United – für diesen Verein war bereits sein Vater aufgelaufen, zudem war er dort Assistenztrainer, als sein Sohn 1994 zu West Ham kam. 1995 unterschrieb Lampard dann einen Profivertrag bei den „Irons“, wurde aber kurz darauf an den damaligen Drittligisten Swansea City ausgeliehen, um weitere Spielerfahrung zu sammeln. 1996 kehrte er zu West Ham United zurück und hatte nur wenige Wochen später seinen ersten Einsatz für das Profiteam der Londoner. Darüber hinaus führte er West Ham als Kapitän der Jugendmannschaft zum Sieg im FA Youth Cup. Nachdem er 1997 verletzungsbedingt für mehrere Monate pausieren musste, konnte er in der Saison 1997/98 schließlich sein erstes Tor für die Profimannschaft von West Ham erzielen. In der darauffolgenden Saison war er bereits Stammspieler und bestritt jedes Ligaspiel für seinen Verein.

Der Wechsel zum FC Chelsea und die weitere Karriere

2001 entschloss sich Frank Lampard für einen Wechsel. Mehrere englische Clubs waren an Lampard interessiert, er beschloss aber in London zu bleiben und wechselte zum FC Chelsea. Obwohl er sich problemlos in die Mannschaft einfügte und auch direkt zum Stammspieler wurde, standen seine Leistungen oft im Schatten der Stars von Chelsea. Erst ab 2003 rückte er stärker ins Licht der Öffentlichkeit und wurde im September dieses Jahres sogar zum „Spieler des Monats“ gekürt. Nach und nach wurde Lampard zur Schaltstelle im Mittelfeld. In der Saison 2004/05 führte er seine Mannschaft zur englischen Meisterschaft und gewann mit ihr den Ligapokal. Auch in den folgenden Jahren konnte Lampard mit Chelsea zahlreiche Erfolge feiern, etwa die englische Meisterschaft 2006 und 2010 sowie den Gewinn der UEFA Champions League 2012 und der UEFA Europa League 2013. Im Jahr 2014 wechselte er schließlich zum US-amerikanischen Club New York City – da dort jedoch noch nicht offiziell der Spielbetrieb aufgenommen worden war, wurde er zunächst an Manchester City ausgeliehen.

Frank Lampard in der Nationalmannschaft

Nachdem Lampard zuvor für die englische U 18 und U 21 aufgelaufen war, bestritt er am 10. Oktober 1999 sein erstes Länderspiel für die englische A-Nationalmannschaft. Später nahm er mit der Mannschaft an der Europameisterschaft 2004 sowie an den Weltmeisterschaften 2006, 2010 und 2014 teil. Insgesamt bestritt Lampard bis zur WM 2014 106 Länderspiele für England, in denen er 29 Tore erzielte.