Vereinslogo von Fernando Torres
Fernando Torres
Real Oviedo v Club Atletico de Madrid - Pre-Season Friendly

Fernando Torres: der Titelsammler aus Spanien

Fernando Torres, geboren im März 1984 in Madrid, schloss sich 1995 Atlético Madrid an und unterschrieb im Jahr 1999 seinen ersten Profivertrag beim Verein. Sein Debüt für die Profis, die zu dieser Zeit in der zweiten spanischen Liga ...

mehr zu Fernando Torres »

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Leistungsdaten

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]
News
Torres macht bei Atletico weiter
Atleticos Albtraum wiederholt sich
Real Madrid v Club Atletico de Madrid - UEFA Champions League Final
Atletico bereit: "Wir sterben füreinander"
Pfosten! Torres verpasst die Entscheidung
Trifft Torres so auch gegen die Bayern?
"Einer der schlimmsten Tage meiner Karriere"
FBL-EUR-C1-BARCELONA-ATLETICO
Lazio: Torres statt Klose?
FBL-EUR-C1-ATLETICO-PSVEINDHOVEN-PSV
La Liga: Torres nagelt ihn unter die Latte
Atletico dreht Partie nach Aussetzer
Saul Niguez von Atletico Madrid
Der neue Musterprofi
Mario Mandzukic wechselt wohl nach Italien

Fernando Torres: der Titelsammler aus Spanien

Fernando Torres, geboren im März 1984 in Madrid, schloss sich 1995 Atlético Madrid an und unterschrieb im Jahr 1999 seinen ersten Profivertrag beim Verein. Sein Debüt für die Profis, die zu dieser Zeit in der zweiten spanischen Liga spielten, gab Torres allerdings erst im Mai 2001. In der Saison 2001/2002, in der sein Verein den Aufstieg in die Primera División schaffte, schoss Torres ein Tor. Sein erstes Spiel in der ersten spanischen Liga bestritt er im September 2002, gleich in seinem zweitem gelang ihm sein erstes Tor in der Primera División. 2003 wurde er zum Kapitän seiner Mannschaft ernannt. Als Torres Atlético im Sommer 2007 verließ, hatte er in 174 Ligaspielen 75 Tore geschossen.

Über den FC Liverpool, den FC Chelsea und AC Mailand zurück zu Atletico Madrid

Ab der Saison 2007/2008 lief Torres für den FC Liverpool auf. Schon in seiner ersten Saison in England erzielte er 24 Ligatore und landete in der Torschützenliste auf Rang 2. Konstant schoss er auch in den folgenden Spielzeiten Tore und erreichte mit seinem Club in der Saison 2009/2010 das Halbfinale der Europa League. Im Januar 2011 wechselte Torres innerhalb der englischen Premier League für 58,5 Millionen Euro, die höchste Transfersumme, die ein britischer Verein bis dahin je für einen Transfer bezahlt hatte, zum FC Chelsea nach London. Als Torres in den ersten zwölf Spielen für seinen neuen Verein nicht traf, verlor er seinen Stammplatz. Erst im April 2011 konnte er sein erstes Tor für Chelsea erzielen. Im Jahr 2012 gewannen Torres und sein Club die Champions League und den FA Cup, ein Jahr später holte sich Chelsea den Sieg in der Europa League. Am 31. August 2014 wechselte Torres für zwei Jahre auf Leihbasis zum AC Mailand, bevor er zum 5. Januar 2015 fest verpflichtet wurde. Daraufhin wurde der Stürmer allerdings bis zum 30. Juni 2016 an Atletico Madrid ausgeliehen.

Der Welt- und Europameister Fernando Torres

Torres spielte in allen Jugend-Nationalmannschaften Spaniens und gewann im Jahr 2001 mit der U 16 und im Jahr 2002 mit der U 19 jeweils die Europameisterschaft. Die erste Partie für die A-Nationalmannschaft bestritt er im September 2003 in einem Freundschaftsspiel gegen Portugal. Sein erstes Länderspieltor im April 2004 machte ihn zum bis dahin jüngsten Torschützen in der Geschichte des spanischen Nationalteams. Zwischen 2004 und 2014 nahm Fernando Torres an sämtlichen Welt- und Europameisterschaften teil und wurde 2008 und 2012 Europameister und 2010 Weltmeister.