Vereinslogo von Christian Gentner
Christian Gentner
Foto von Christian Gentner
  • NameChristian Gentner
  • Geboren am14.08.1985
  • inNürtingen
  • NationDeutschland
  • Größe in cm189
  • Gewicht in kg81
  • VereinVfB Stuttgart
  • seit07/2010
  • Vertrag bis06/2019
  • PositionMittelfeld
  • Rückennummer20
  • Starker Fuss-

Die fußballerische Karriere von Christian Gentner

Christian Gentner, geboren am 14. August 1985 im baden-württembergischen Nürtingen, wurde bereits in jungen Jahren beim TSV Beuren in die Nachwuchsförderung aufgenommen. Nach zehn Jahren sportlicher Ausbildung ging er für ein Jahr ...

mehr zu Christian Gentner >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2001 - 07/2002 VfB Stuttgart
07/2002 - 06/2004 VfB Stuttgart
07/2004 - 06/2006 VfB Stuttgart
07/2004 - 03/2007 VfB Stuttgart II
07/2006 - 06/2007 VfB Stuttgart
07/2007 - 06/2010 VfL Wolfsburg
07/2010 - 06/2019 VfB Stuttgart
News
VfB feiert wilde Aufstiegsparty mit Fanta 4
FBL-GER-SECOND-BUNDESLIGA-STUTTGART-WUERZBURG
Live: So feiert Stuttgart den Aufstieg
Terodde schießt VfB in Richtung Bundesliga
VfB Stuttgart v 1. FC Union Berlin - Second Bundesliga
Irre Aufholjagd! VfB stürmt Richtung 1. Liga
1. FC Nuernberg v VfB Stuttgart - Second Bundesliga
Stuttgart ballert sich an die Tabellenspitze
Karlsruher SC v VfB Stuttgart - Second Bundesliga
Terodde: "Zwei Wochen Lebensqualität"
VfB Stuttgart v DSC Arminia Bielefeld - Second Bundesliga
Großkreutz feiert "Derbysieg gegen Blaue"
Karlsruher SC v VfB Stuttgart - Second Bundesliga
"Am Ende wird der Aufstieg stehen"
Joker Maxim führt den VfB zum Sieg
Das sind Stuttgarts mögliche Stolpersteine

Die fußballerische Karriere von Christian Gentner

Christian Gentner, geboren am 14. August 1985 im baden-württembergischen Nürtingen, wurde bereits in jungen Jahren beim TSV Beuren in die Nachwuchsförderung aufgenommen. Nach zehn Jahren sportlicher Ausbildung ging er für ein Jahr zum VfL Kirchheim, bevor er 1999 in Stuttgart seine große Chance bekam. Nach dem Gewinn der deutschen A-Jugendmeisterschaft 2003 spielte er in der Regionalligamannschaft des Stuttgarter VfB als Mittelfeldspieler.

Gentner und der VfB Stuttgart

Bereits am 1. Spieltag der Saison 2004/2005 wurde Gentner für sein Team eingewechselt und konnte mit den verbleibenden Minuten einen Startplatz im nächsten Spiel bewirken. Schnell erkannte der damalige Cheftrainer der ersten Mannschaft – Matthias Sammer – das Potenzial des Nachwuchsspielers und holte ihn zur Bereicherung in sein Profiteam. Am 20. Februar 2005 debütierte Gentner in der 1. Bundesliga. Die Einwechslungen während dieser Saison ließen die Leistungsbereitschaft des Akteurs erkennen und in den nächsten Spielzeiten erhielt er einen Stammplatz in der Stuttgarter Mannschaft. Sein erstes Tor für den VfB Stuttgart schoss er im Vorrundenspiel zum UEFA-Pokal gegen NK Domžale. Das erste Tor in der Bundesliga, ein Siegtreffer, erzielte er hingegen erst am 33. Spieltag der Saison 2005/2006 – und zwar gegen seinen späteren Arbeitgeber Wolfsburg. Zahlreiche, auch entscheidende Spielminuten ließen Christian Gentner in der Saison 2006/07 einen Beitrag zum Stuttgarter Gewinn der deutschen Meisterschaft leisten. Ab Juli 2007 wurde er dem VfL Wolfsburg ausgeliehen und war insgesamt drei Jahre für diesen aktiv. Nach Ablauf des Vertrages bei den Niedersachsen kam er ablösefrei zurück in die Startelf seines alten Vereins und wurde im August 2013 von Trainer Thomas Schneider mit dem Amt des Teamkapitäns betreut.

Christian Gentner in Wolfsburg

Die Zeit beim VfL Wolfsburg war für Gentner eine Zeit der Erfahrung. Am Ende der Premierensaison beim neuen Arbeitgeber stand Wolfsburg auf dem fünften Tabellenplatz und spielte um den UEFA-Pokal. Nach dem perspektivreichen Wechsel erlebte der Mittelfeldspieler in der Spielzeit 2008/2009 den zweiten Gewinn der deutschen Meisterschaft und konnte hierbei jedes Spiel bestreiten sowie als zweitbester Vorbereiter seines Teams glänzen. Mit diesen Erfolgen kam er zudem am 29. Mai 2009 zu seinem Debüt bei der Nationalmannschaft, welchem weitere Einsätze folgen sollten.