Vereinslogo von Benedikt Höwedes
Benedikt Höwedes
Foto von Benedikt Höwedes
  • NameBenedikt Höwedes
  • Geboren am29.02.1988
  • inHaltern
  • NationDeutschland
  • Größe in cm187
  • Gewicht in kg82
  • VereinFC Schalke 04
  • seit07/2009
  • Vertrag bis06/2017
  • PositionAbwehr
  • Rückennummer4
  • Starker FussRechts

Benedikt Höwedes – Ein Weltmeister bei Schalke

Benedikt Höwedes wurde am 29. Februar 1988 in Haltern am See geboren. Zwischen den Jahren 1994 und 2000 war er bei der Jugend seines Heimatvereins TuS Haltern aktiv, wo auch sein Vater als Jugend- beziehungsweise Co-Trainer tätig ...

mehr zu Benedikt Höwedes >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2003 - 06/2007 FC Schalke 04
07/2006 - 11/2008 FC Schalke 04 II
07/2007 - 06/2009 FC Schalke 04
07/2009 - 06/2017 FC Schalke 04
News
Höwedes sagt Teilnahme am Confed Cup ab
Benedikt Höwedes wird beim Confed Cup in Russland fehlen
Höwedes: "Wir machen uns Druck"
Borussia Moenchengladbach v FC Schalke 04 - Bundesliga
Höwedes glaubt ans Weiterkommen
Benedikt Höwedes
Head-to-Head: Defensivduo ist Gladbachs Trumpf
Stimmen: "Finale wäre etwas ganz Großes"
FBL-EUR-C3-SCHALKE-PAOK
Weinzierl: "Rotation ist ein Gedanke"
Markus Weinzierl trifft mit Schalke 04 auf FK Krasnodar
Höwedes kritisiert Umgang mit Talenten
Höwedes: Talente werden verhätschelt
FBL-GER-BUNDESLIGA-SCHALKE-BAYERN-MUNICH
Höwedes: München-Spiel war der Wendepunkt
Höwedes setzt auf Münchner Wunderheiler
Benedikt Höwedes

Benedikt Höwedes – Ein Weltmeister bei Schalke

Benedikt Höwedes wurde am 29. Februar 1988 in Haltern am See geboren. Zwischen den Jahren 1994 und 2000 war er bei der Jugend seines Heimatvereins TuS Haltern aktiv, wo auch sein Vater als Jugend- beziehungsweise Co-Trainer tätig war. Nach einer kurzen Zwischenstation während der Saison 2000 bis 2001 beim SG Herten-Langenbochum, wechselte er schließlich im Jahr 2001 zur Jugendabteilung des FC Schalke 04. Höwedes galt bereits damals als großes fußballerisches Talent und konnte sich hier schon bald durchsetzen. So wurde er im Jahr 2005 zum Kapitän der Schalker U-19-Mannschaft ernannt und konnte schon im Folgejahr mit seinem Team den A-Jugend-Meistertitel gewinnen. 2007 unterzeichnete Benedikt Höwedes im jungen Alter von 18 Jahren bei den Schalkern seinen ersten Profivertrag, seinen ersten Einsatz in der Profi-Mannschaft konnte er noch im Oktober des gleichen Jahres verzeichnen: Beim Champions-League-Spiel gegen das norwegische Team Rosenborg Trondheim stand er in der ersten Elf bereit und nur drei Tage danach konnte er gegen den Karlsruher SC auch seinen ersten Einsatz in der Bundesliga feiern.

Karriere beim FC Schalke 04 und der Weg in die deutsche Nationalmannschaft

Von Anfang des Jahres 2009 an wurde Höwedes bei Schalke 04 zu einer wichtigen Säule in der Abwehr-Abteilung des Teams. Obwohl er zumeist auf der Position des Innenverteidigers eingesetzt wurde, musste er bei Bedarf auch auf den beiden Außenverteidiger-Positionen aushelfen. Große Erfolge konnte Höwedes in der Saison 2010/11 feiern, als er mit seiner Mannschaft das Halbfinale der Champions League erreichte und den DFB-Pokal gewann. Mitte des Jahres 2011 wurde Höwedes nach seinen starken Leistungen und aufgrund seiner oft demonstrierten Führungsqualitäten zum Kapitän der Schalker Mannschaft ernannt. Auch in der deutschen Nationalmannschaft konnte Benedikt Höwedes überzeugen. Nachdem er bereits die DFB-Jugendnationalmannschaften der U 18, U 19, U 20 und U 21 durchlaufen hatte, absolvierte er im Mai 2011 gegen Uruguay seinen ersten Einsatz in der deutschen A-Nationalmannschaft. In den Folgejahren wurde er zwar regelmäßig in den Kader der Nationalmannschaft berufen, konnte sich dort aber nicht zum Stammspieler weiterentwickeln. Dies änderte sich relativ überraschend während der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien, bei der er als linker Außenverteidiger an allen WM-Spielen teilnahm und zusammen mit der Mannschaft den Gewinn des Weltmeistertitels feiern konnte.