Vereinslogo von Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger
Foto von Bastian Schweinsteiger
  • NameBastian Schweinsteiger
  • Geboren am01.08.1984
  • inKolbermoor
  • NationDeutschland
  • Größe in cm183
  • Gewicht in kg79
  • VereinChicago Fire
  • seit03/2017
  • Vertrag bis12/2017
  • PositionMittelfeld
  • Rückennummer31
  • Starker FussRechts

Bastian Schweinsteiger – vom Bayern-Jugendspieler zum Weltklassespieler im Mittelfeld

Der am 1. August 1984 in Kolbermoor geborene deutsche Fußballnationalspieler Bastian Schweinsteiger spielte von 1990 bis 1992 bei seinem ersten Jugendverein, dem FV Oberaudorf. Anschließend ...

mehr zu Bastian Schweinsteiger >

Statistiken

Saison
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

Nationalmannschaft Statistiken

Saison
In dieser Saison war der Spieler nicht in der Nationalmannschaft
Spiele
Leistungsindex
Tore
Assists
[[ competition.seasonStats.playing ]]
[[ competition.seasonStats.rating | ratingToGrade : true ]]
[[ competition.seasonStats.score == "0" | ifElse : "-" : competition.seasonStats.score ]]
[[ competition.seasonStats.assists && competition.seasonStats.assists != "0" | ifElse : competition.seasonStats.assists : "-" ]]
SpT
Gegner
Ergebnis
Leistung
Tore
Assists
[[ match.roundName | roundNameShort ]]
[[ match.rating[0].value | ratingToGrade : false ]]
[[ !match.person_stats.score || match.person_stats.score == "" | ifElse : "-" : match.person_stats.score ]]
[[ match.person_stats.assists && match.person_stats.assists != "0" | ifElse : match.person_stats.assists : "-" ]]
[[ competition.detailView | ifElse : expandViewText[1] : expandViewText[0] ]]

LEISTUNGSDATEN

Saison
Wettbewerb
Zu dieser Saison liegen keine Daten vor.
[[ stat.name | statisticKeyToLabel ]]
[[ stat.value | ifElse : stat.value : "-" ]]

TRANSFERS

SPIELER-STATIONEN

ZeitraumVerein
07/2000 - 06/2001 Bayern München
07/2001 - 07/2002 Bayern München
07/2002 - 06/2005 Bayern München II
07/2002 - 07/2015 Bayern München
07/2015 - 03/2017 Manchester United
03/2017 - 12/2017 Chicago Fire
News
Schweinsteigers irrer Trip: München, Mallorca, Chicago
Bastians Schweinsteigers Weg in die USA führt über München und Mallorca
Schweinsteiger hält sich auf Mallorca fit
Bastian Schweinsteiger hält sich auf Mallorca fit
Kuranyi: Schweinsteiger hat "schönen Lifestyle"
Blitz-Debüt für Schweinsteiger möglich
Ferguson stärkt Schweinsteiger den Rücken
Scotland v Germany - EURO 2016 Qualifier
Erster Gegenwind für Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger ist seit Juli mit Tennis-Star Ana Ivanovic verheiratet
Nach Traumtor: Das Netz feiert Podolski
FBL-EURO-2016-GER-PRESSER
Schweinsteigers emotionales Abschiedsvideo
Bastian Schweinsteiger
Schweinsteiger hatte nie eine Chance bei Mou
Raphael Honigstein
Schweinsteigers Weg nach Chicago in Zahlen

Bastian Schweinsteiger – vom Bayern-Jugendspieler zum Weltklassespieler im Mittelfeld

Der am 1. August 1984 in Kolbermoor geborene deutsche Fußballnationalspieler Bastian Schweinsteiger spielte von 1990 bis 1992 bei seinem ersten Jugendverein, dem FV Oberaudorf. Anschließend wechselte er zum TSV 1860 Rosenheim, wo er sechs Jahre lang verschiedene Jugendmannschaften durchlief. Im Jahr 1998 folgte dann der ablösefreie Wechsel in die Jugendmannschaft des FC Bayern München. 2001 gewann er mit der B-Jugend des FC Bayern die deutsche Meisterschaft und 2002 holte er mit den Bayern die deutsche A-Jugendmeisterschaft. Der Mittelfeldspieler stieg 2002 schließlich in den Profikader der Bayern auf.

Karrieredurchbruch bei den Profis und Aufstieg zum Nationalspieler

Sein erstes Pflichtspiel für die Profis absolvierte Schweinsteiger im Alter von 18 Jahren am 13. November 2002 unter dem damaligen Trainer Ottmar Hitzfeld im Vorrundenspiel der Champions League gegen den französischen Vertreter RC Lens. Hitzfeld setzte Schweinsteiger im Dezember desselben Jahres auch erstmals in der Bundesliga im Spiel gegen den VfB Stuttgart ein. Am 6. Juni 2004 feierte Bastian Schweinsteiger sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft und zählte wenig später auch zum Kader der deutschen Mannschaft für die Europameisterschaft in Portugal. Bis 2009 wurde der beidfüßige Schweinsteiger vor allem im linken und rechten Mittelfeld eingesetzt. Unter Trainer Louis van Gaal spielte er 2009 erstmals auf der zentralen defensiven Mittelfeldposition.

Schweinsteiger reift beim FC Bayern München zum Weltklasse-Sechser

Nachdem er beim FC Bayern auf die Sechs gewechselt war, kam Schweinsteiger auch bei der deutschen Nationalmannschaft unter Trainer Jogi Löw auf dieser Mittelfeldposition zum Einsatz. Bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika wurde er als Sechser in das Fifa-Allstar-Team gewählt. Mit dem FC Bayern gewann Schweinsteiger mehrmals die deutsche Meisterschaft. Zudem wurde er deutscher Pokalsieger, Champions-League-Sieger, Ligapokalsieger sowie europäischer Superpokalsieger und gewann die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft. Einen großen Tiefpunkt erlebte Bastian Schweinsteiger im Jahre 2012, als er mit dem FC Bayern das Champions-League-Finale im heimischen Stadion in München gegen den FC Chelsea im Elfmeterschießen verlor. Ein Jahr später allerdings gewann er mit den Bayern im Finale gegen Borussia Dortmund in London die Champions League. Als sein vorläufiger Karrierehöhepunkt gilt der Gewinn der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien mit der deutschen Nationalmannschaft.

Wechsel zu Manchester United

Zur Saison 2015/16 wechselte Bastian Schweinsteiger zum englischen Rekordmeister Manchester United. Nach 17 Jahren bei Bayern München ging Schweinsteiger zu seinem alten Trainer Louis van Gaal auf die Insel.