FBL-CONFED-CUP-MATCH16-CHI-GER
Matthias Ginter gewann in seiner noch jungen Karriere schon einige Titel © Getty Images

Matthias Ginter wird nach dem Sieg des Confederations Cups auf Twitter aufs Korn genommen. Seine humorvolle Reaktion lässt nicht lange auf sich warten.

Matthias Ginter hat nach dem Triumph im FIFA Confederations Cup Humor bewiesen und eine Jux-Statistik des satirischen Fussballportals FUMS ergänzt.

Auf Twitter veröffentlichte die Seite eine Statistik, die Ginters Titelgewinne auf nationaler und internationaler Ebene denen der Superstars Cristiano Ronaldo, Gareth Bale und Paul Pogba gegenüberstellte.

Das Ergebnis: keiner der drei Weltklasse-Spieler konnte bislang eine von Ginters gewonnen Trophäen in die Höhe stemmen.

Die nicht ganz ernstgemeinte Statistik rief den Verteidiger von Borussia Dortmund persönlich auf den Plan - der 23-Jährige ergänzte die Liste sogar.

"Ihr habt den Supercup vergessen", beschwerte sich Ginter mit zwei lachenden Emojis.

Weiterlesen