Chinese German Football Summer Camp
Oliver Bierhoff ist seit Juli 2004 Teammanager der deutschen Nationalmannschaft © Getty Images

Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff sieht seine Zukunft weiter beim Deutschen Fußball-Bund (DFB).

"Ich habe Vertrag bis 2020. Die Spieler wechseln häufig genug. Ich halte viel von Vertragstreue. Mit der Akademie haben wir ein Jahrhundertprojekt. Wir haben noch einiges vor", sagte Bierhoff am Rande eines Besuchs des Bundesligisten Bayer Leverkusen im Trainingslager in Zell am See in Österreich.

Bierhoff besucht ein Jahr vor der WM in Russland derzeit einige Bundesligisten bei ihrer Vorbereitung auf die Saison. Er will dabei "mit den Vereinen abklären, was wir im WM-Jahr noch machen können, damit die Vereine zufrieden sind."

Weiterlesen