Germany U21 v Portugal U21 - International Friendly
Die Schlussphase ist heiß umkämpft, Spielfluss kommt nur selten auf © Getty Images

In Stuttgart verliert die deutsche U21-Auswahl das letzte Testspiel vor der U21-EM gegen Portugal. Schuld ist ein toller Volleykracher nach einer Ecke.

Die Mannschaft von U21-Trainer Stefan Kuntz trifft im Testspiel in Stuttgart auf Portugal.

SPORT1 liefert alle Höhepunkte im LIVETICKER.

+++ Spielende: Deutschland unterliegt Portugal +++

Im letzten Länderspiel vor der U21-EM müssen die Kuntz-Schützlinge eine knappe 0:1-Niederlage hinnehmen. Bruno Fernandes sorgt mit seinem Distanzkracher für das Tor des Tages. Die Wechsel in der zweiten Hälfte machen den Spielfluss kaputt,

+++ 90+2. Minute: Portugal nimmt Zeit von der Uhr +++

Portugal holt sich eine letzte Ecke. Das dauert jetzt natürlich.

+++ 89. Minute: Deutschland drückt +++

Die Kuntz-Schützlinge drücken jetzt. Nadiem Amiri jagt den Ball aus halblinker Position knapp am Lattenkreuz vorbei.

+++ 88. Minute: Riesenchance für Philipp +++

Nach einer Ecke kommt Maximilian Philipp frei zum Kopfball, der Ball rutscht knapp am rechten Pfosten vorbei. Was geht noch für die DFB-Junioren?

+++ 81. Minute: Henrichs mit Gelb +++

Benjamin Henrichs sieht die nächste Gelbe.

+++ 78. Minute: Torschütze sieht Gelb +++

Portugal kassiert die erste Gelbe der Partie. Torschütze Bruno Fernandes ist der Betroffene nach einem taktischen Foul.

+++ 77. Minute: Philipp kommt +++

Auch Kuntz wechselt munter weiter. Maximilian Philipp kommt für Kevin Akpoguma. Kuntz setzt alles auf die Offensiv-Karte.

+++ 74. Minute: Nächster Wechsel +++

... und der nächste Wechsel. Ruben Neves geht, für ihn kommt Iuri Medeiros.

+++ 72. Minute: Spiel zerfahren +++

Die vielen Wechsel haben beiden Mannschaften nicht gut getan. In den Strafräumen geht momentan gar nichts. Viele Abspielfehler und kleine Fouls sorgen immer für die Unterbrechung des Spielflusses.

+++ 65. Minute: Auch Kuntz mit zwei Änderungen +++

Kuntz wechsel auch doppelt. Er nimmt seinen Kapitän Max Arnold vom Platz, der durch Levin Öztunali ersetzt wird. Außerdem kommt Dänemark-Legionär Hany Mukhtar für Max Meyer.

+++ 63. Minute: Portugal mit Doppelwechsel +++

Portugal mit dem nächsten Doppelwechsel. Chico Ramos kommt für Joao Rodriguez, den Vorlagengeber zum bisher einzigen Treffer. Außerdem macht Daniel Podence für Goncalo Paciencia.

+++ 62. Minute: Amiri bringt Schwung rein +++

Die DFB-Junioren machen in der zweiten Hälfte den agileren Eindruck. Besonders Hoffenheims Nadiem Amiri macht richtig Betrieb.

+++ 48. Minute: Akpoguma mit zweiter Gelber +++

Kevin Akpoguma unterbindet mit einem taktischen Foul einen portugiesischen Konter. Gelb ist die logische Konsequenz.

+++ Mane muss runter +++

Bei den Portugiesen hat Carlos Mane schon nach 45 Minuten Dienstschluss, für ihn kommt Rony Lopes. Diogo Jota macht Platz für Ricardo Horta.

+++ Kuntz wechselt offensiv +++

U21-Coach wechselt offensiv zur 2. Halbzeit. Thilo Kehrer kommt für Niklas Stark und für Innenverteidiger Marc-Oliver Kempf bringt Kuntz den offensiven Mittelfeldspieler Nadiem Amiri. Jeremy Toljan muss für Janik Haberer Platz machen.

Außerdem konnt Benjamin Henrichs für Matthias Ginter und Timo Baumgartl ersetzt Yannick Gerhardt.

+++ Halbzeit: Deutschland im Rückstand +++

Ekberg pfeift zur Halbzeit. Ein Volleykracher von Portugals Bruno Fernandes bringt Deutschland in Rückstand. Die Zuschauer in Stuttgart sehen eine interessante Partie, in der sich Deutschland gegen früh attackierende Portugiesen aber schwer tut.

+++ 43. Minute:Erste Gelbe für Kempf +++

Die erste Gelbe der Partie geht an Marc-Oliver Kempf nach einem rüden Einsteigen gegen Podence.

+++ 41. Minute: Vlachodimos mit Doppelparade +++

Erst entschärft Vlachodimos einen Schuss von Carlos Mane aus etwa 15 Metern, dann holt er einen Schlenzer von Diego Jota aus dem Eck.

+++ 37. Minute: Selke mit erster Chance +++

Prompt darauf wird's doch gefährlich. Erst scheitert Selke am portugiesischen Keeper, bei der anschließenden Ecke fliegt Marc-Oliver Kempf knapp am Ball vorbei.

+++ 36. Minute: Deutschland ohne Schlagkraft +++

Das Spiel ist momentan etwas zerfahren und spielt sich größtenteils im Mittelfeld ab. Die deutsche U21 kommt kaum vor's Tor.

+++ 25. Minute: Portugal in Front +++

Was für ein Traumtor! Die anschließende Ecke kommt in den Rückraum, da steht Bruno Fernandes und knallt den Ball aus 25 m volley zum 1:0 in die Maschen: Robben-Style!

+++ 24. Minute: Carvalho in die Mauer +++

Ähnliche Position auf der Gegenseite, aber Joao Carvalho schießt Akpoguma aus der Mauer.

+++ 17. Minute: Goretzka mit gutem Freistoß +++

Erste Torchance für die deutsche U21. Nach einem Foul gibt es gut 20 Meter vor dem Tor einen Freistoß in halblinker Position. Leon Goretzka bringt den Ball direkt auf's Tor. Zentimeter über die Latte.

+++ 7. Minute: Starker Schlenzer von Carvalho +++

Ein offensiver Beginn beider Mannschaften. Portugal hat die erste Chance im Spiel. Joao Carvalho schlenzt von der Strafraumkante. Knapp am Kasten von Odisseas Vlachodimos vorbei.

+++ 4. Minute: Erster deutscher Vorstoß +++

Max Meer hebt den Ball gefühlvoll hinter die Abwehrreihe zum aufgerückten Außenverteidiger Jeremy Toljan, der den Ball volley in die Mitte bringt, jedoch keinen Abnehmer findet.

+++ Spiel angepfiffen +++

Schiedsrichter Andreas Ekberg eröffnet das letzte Testspiel für die deutsche U21 vor der Europameisterschaft.

+++ Die Aufstellung +++

Weiterlesen