Thomas Müller trifft für den FC Bayern München gegen Borussia Dortmund im DFB-Pokal
Thomas Müller (l.) überwindet BVB-Keeper Roman Bürki mit einem gefühlvollen Lupfer © Getty Images

Thomas Müller vom FC Bayern ist bester Spieler des Achtelfinals im DFB-Pokal. Dieser Meinung sind die Teilnehmer am Walk-of-Fame-Voting von Volkswagen.

Bayern-Star Thomas Müller ist zum Rundenhelden des Achtelfinals im DFB-Pokal gewählt worden.

Der Offensivspieler erhielt beim Volkswagen Walk-of-Fame-Voting die meisten Stimmen. Insgesamt votierten 1245 User (34,67 Prozent) für ihn.

Müller hatte beim 2:1-Sieg des FC Bayern gegen Borussia Dortmund zum Ende des Fußball-Jahres 2017 mit einem traumhaften Lupfer auf Vorlage von Robert Lewandowski das 2:0 erzielt.

Damit landete Müller in der Abstimmung vor Max Meyer (FC Schalke 04, 1062 Stimmen), Leon Bailey (Bayer Leverkusen, 690) und Ben Zolinski (594) vom SC Paderborn, dem nächsten Gegner der Münchner im Viertelfinale.

Weiterlesen