Pierre-Emerick Aubameyang (l.) und Mats Hummels im Laufduell
Pierre-Emerick Aubameyang (l.) und Mats Hummels im Laufduell © Getty Images

Im Halbfinale des DFB-Pokals trifft der FC Bayern nun auf Borussia Dortmund. Im April könnte es eventuell gleich vier Mal zum deutschen Clasico kommen.

Nach dem 3:0-Sieg von Borussia Dortmund bei den Sportfreunden Lotte kommt es im Halbfinale des DFB-Pokals zum Duell zwischen dem FC Bayern und dem BVB.

Die Partie findet am 25. oder 26. April in der Münchner Allianz Arena statt. Dort empfängt der FC Bayern bereits am 8. April auch die Schwarz-Gelben: Dann gastieren die Dortmunder in der Bundesliga in München.

Und damit nicht genug: Im April könnte es sogar gleich vier Mal zum deutschen Clasico kommen.

Denn: Auch im Viertelfinale der Champions League könnten beide Mannschaften aufeinander treffen.

© iM Football

Ab der Runde der letzten Acht gibt es keine Beschränkungen mehr. Auch Mannschaften aus dem gleichen Land können nun gegeneinander spielen. Die Hinspiele in der Königsklasse finden am 11./12. April statt, die Rückspiele am 18./19. April.

Die gute Nachricht: Die Spiele zwischen den beiden größten deutschen Vereinen sind immer prickelnd. Auch bei vier Duellen in einem Monat würden die Fans wohl nicht genug bekommen.

Weiterlesen