München - Der FC Bayern muss im Achtelfinale der Königsklasse wahrscheinlich ohne seinen Verteidiger auskommen. Ein Mitwirken im Rückspiel wird zum Wettlauf gegen die Zeit.

von ,

Der FC Bayern und seine Ambitionen in der Champions League: Trainer Carlo Ancelotti will im Frühjahr voll angreifen, wenn die heißen Spiele in der Königsklasse anstehen.

Im Achtelfinale gegen den FC Arsenal (15. Februar und 7. März) müssen die Münchner aller Wahrscheinlichkeit nach jedoch eine herbe Schwächung verkraften.

Boatengs Wettlauf gegen die Zeit

Nach SPORT1-Informationen droht Jerome Boateng sogar für beide Partien gegen die Engländer auszufallen. Einen Einsatz Boatengs im Hinspiel hat der Rekordmeister intern bereits abgeschrieben. Sein Mitwirken im Rückspiel wird zum Wettlauf gegen die Zeit.

Rückblick: Der Verteidiger hatte sich vor der Winterpause im Mannschaftstraining am rechten Brustmuskel verletzt und war daraufhin am 19.Dezember operiert worden.

Den Eingriff nahm der renommierte Münchner Schulterspezialisten Prof. Dr. Andreas Imhoff vor, der Leiter der Abteilung für Sportorthopädie am Klinikum rechts der Isar. Dieser operierte einst auch Bastian Schweinsteiger.

In einer Mitteilung des Klubs wurde Vereinsarzt Dr. Volker Braun seinerzeit mit den Worten zitiert: "Die Operation ist sehr gut verlaufen. Bei optimalem Heilungsverlauf wird Jerome Boateng für die Dauer von ungefähr sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen."

Hoffnung auf Rückspiel

Wie SPORT1 erfuhr, will der Rekordmeister in den kommenden zwei Wochen eine Entscheidung treffen, wann der 28-Jährige zumindest wieder mit leichtem Lauftraining beginnen kann. An eine Teilnahme am Mannschaftstraining wird zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht zu denken sein.

Da zwischen Hinspiel und Rückspiel gegen Arsenal allerdings drei Wochen liegen, besteht noch Hoffnung, dass Boateng wenigstens im entscheidenden Duell im Emirates Stadium Anfang März mitwirken kann.

Der Wettlauf gegen die Zeit hat für Boateng längst begonnen.

iM Football 2.0 – Der Fan-Messenger jetzt auch mit öffentlichen Kommentaren! Jetzt downloaden und sofort mitdiskutieren!

Weiterlesen