Francesco Totti (r.) trifft zum Ausgleich für den AS Rom

Francesco Totti ist seit Dienstag ältester Torschütze der Champions-League-Geschichte.

Im Alter von 38 Jahren und drei Tagen erzielte die Klub-Ikone des AS Rom im Auswärtsspiel bei Manchester City den 1:1-Ausgleich.

Bisheriger Rekordhalter war Ryan Giggs von Manchester United, der am 14. September 2011 bei seinem Tor gegen Benfica Lissabon 37 Jahre und 290 Tage alt gewesen war.

Der italienische Vizemeister AS Rom ist am 21. Oktober Gastgeber von Bayern München im nächsten Spiel in der Königsklasse.

Hier gibt es alles zur Champions League