Jerome Boateng sitzt zunächst auf der Bank

Der FC Bayern wird beim zweiten Champions-League-Spiel in der Gruppenphase bei ZSKA Moskau ohne Jerome Boateng antreten.

Der Verteidiger musste am Wochenende in Köln (2:0) vorzeitig ausgewechselt werden. Für den Weltmeister von 2014 rückt Neuzugang Mehdi Benatia in die Innenverteidigung.

Die Aufstellung des FC Bayern: Neuer - Alaba, Dante, Benatia - Bernat, Alonso, Lahm - Müller, Götze, Robben - Lewandowski.