NBA-Star Dirk Nowitzki freut sich über die Rückkehr des Triple-Trainers zum FC Bayern. Sogar Thomas Tuchel meldet sich zu Wort. Reaktionen.

Jupp Heynckes ist zum vierten Mal Trainer beim FC Bayern. Der 72-Jährige übernimmt den schwächelnden Rekordmeister bis zum Saisonende.

Zu den ersten Gratulanten am Freitag zählte ausgerechnet Thomas Tuchel.

"Ich wünsche dir alles Gute, lieber Jupp", schrieb der frühere BVB-Trainer bei Twitter. Dazu postete er ein Bild, das ihn und Heynckes lachend in freundschaftlicher Umarmung zeigt.

© Twitter@TTuchelofficial

Tuchel war lange Zeit selbst bei den Bayern als Nachfolger von Carlo Ancelotti gehandelt worden.

Nach ersten Verhandlungen sahen die Bayern-Verantwortlichen aber von einer Verpflichtung von Tuchel ab. Stattdessen schenkten sie dem Rückkehrer Heynckes das Vertrauen.

SPORT1 hat weitere Social-Media-Reaktionen zum Heynckes-Comeback: 

Jerome Boateng: "Er ist zurück! Gut, dich wieder bei uns zu haben, Mister Heynckes!"

© Twitter/JB17Official

Franck Ribery: "Willkommen zurück, Jupp Heynckes!"

© Twitter/FranckRibery

David Alaba: "Willkommen zurück in der Bayern-Familie, Jupp Heynckes!"

© Twitter/David_Alaba

Thomas Müller: "Willkommen zurück, Jupp Heynckes!"

© Twitter/esmuellert_

Dirk Nowitzki (NBA-Star und Bayern-Fan): "Jupp ist zurück????"

© Twitter/swish41

Bastian Schweinsteiger (Ex-Bayern-Profi): ""Zufrieden, meinen früheren Trainer zurück beim FC Bayern zu sehen. Ich wünsche dir eine großartige und erfolgreiche Zeit, Jupp Heynckes."

© Twitter/BSchweinsteiger
Weiterlesen