Christian Gentner (l.) und der VfB testet in Reutlingen gegen Betis © Imago

Nach der Entlassung von Sportvorstand Jan Schindelmeiser steht bei den Stuttgartern wieder der Fußball im Mittelpunkt. Der VfB bestreitet seinen letzten Test gegen Betis Sevilla.

Eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt testet der VfB Stuttgart seine Form gegen Betis Sevilla (ab 14.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Es ist das letzte Testspiel des Bundesliga-Aufsteigers in der Vorbereitung auf die neue Saison.

Vor der Partie im Reutlinger Stadion an der Kreuzeiche hatten die Stuttgarter mit der Entlassung des Sportvorstandes Jan Schindelmeiser für großes Aufsehen gesorgt.

Umso interessanter wird sein, ob sich die Mannschaft gegen den spanischen Erstligisten voll auf den Fußball konzentrieren kann.

Es wird erwartet, dass Trainer Hannes Wolf mit Blick auf die in der kommenden Woche startenden Saison seine Stammspieler einsetzen wird.

Ob dazu auch schon Neuzugang Holger Badstuber gehören wird, ist noch ungewiss - genauso wie der Einsatz des zuletzt angeschlagenen Stürmers Daniel Ginczek.

Weiterlesen