FC Bayern Muenchen gegen Bayer 04 Leverkusen im November 2016
Vergangene Saison gewannen die Bayern ihr Heimspiel gegen Leverkusen mit 2:1 © Getty Images

München - Endlich ist es soweit: Die Bundesliga startet in die neue Saison! Der FC Bayern eröffnet gegen Bayer Leverkusen - und hat bislang noch nie ein Auftaktspiel verloren.

Lange haben die Fans darauf warten müssen, jetzt ist es endlich soweit: Die neue Bundesliga-Saison startet!

Am Freitagabend (ab 20 Uhr im LIVETICKER) läutet der FC Bayern München als Deutscher Meister gegen Bayer 04 Leverkusen in der Münchner Allianz Arena die neue Spielzeit 2017/18 ein.

Bisher haben die Bayern noch nie ein Eröffnungsspiel verloren. Nach Werder Bremen (2016, 0:6), dem Hamburger SV (2015, 0:5) und dem VfL Wolfsburg (2014, 1:2) also ein Ansporn für die Werkself, diese Statistik zu ändern.

Weiteren Auftrieb soll auch der neue Trainer verleihen: Heiko Herrlich kam für Tayfun Korkut, der zum Ende der vergangenen Spielzeit keinen neuen Vertrag bekommen hatte. In der ersten Runde des DFB-Pokals zitterte sich Herrlichs Mannschaft gegen den KSC in die Verlängerung, schaffte dann aber noch einen 3:0-Sieg.

Die Bayern befinden sich nach einer durchwachsenen Vorbereitung mit dem Supercup-Sieg gegen den BVB und dem Kantersieg im Pokal gegen den Chemnitzer FC im Aufwind. Zudem lichtet sich das FCB-Lazarett mehr und mehr: Manuel Neuers Comeback verzögert sich zwar noch, Arjen Robben und David Alaba sind dafür aber wieder mit dabei.

Das Auftaktspiel wird LIVE im TV vom ZDF sowie Eurosport übertragen, im Webradio berichtet Amazon Prime vom Bundesliga-Start. SPORT1 zeigt die Partie im LIVETICKER, die Highlights gibt es am Sonntag ab 9.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1.

Bundesliga im TV: Wer zeigt was?

Mit dem Start der Saison 2017/2018 beginnt auch die neue TV-Rechte-Periode. Für die Fans gehen damit viele Neuerungen einher, eines bleibt aber gleich: der heilige Fußball-Sonntag auf SPORT1! Der bewährte Dreiklang aus Highlights, Analysen und Meinungen steht allen Zuschauern auch in der neuen Rechte-Periode in der gewohnten Qualität zur Verfügung.

Los geht es am Sonntagvormittag mit Hattrick Pur und Bundesliga Pur. Hier sehen Sie alle wichtigen Szenen der Partien vom Freitag und Samstag aus Bundesliga und 2. Bundesliga. Direkt im Anschluss begrüßt Moderator Thomas Helmer seine Gäste und die Zuschauer im Hilton Airport München zu Deutschlands beliebtestem Fußball-Talk, dem CHECK24 Doppelpass.

Mit der Vergabe der Bundesliga-Rechte haben sich für die Fans aber auch einige Veränderungen ergeben bei den Übertragungen der Bundesliga und 2. Bundesliga. SPORT1 zeigt, wie Sie auch weiterhin die volle Dosis Fußball genießen können:

BUNDESLIGA 2017/2018 LIVE im TV:

Sky  - u.a. alle Samstagsspiele, alle Sonntagsspiele der Bundesliga ab 15.30 bzw. 18 Uhr, alle Spiele der 2. Bundesliga

Eurosport (Discovery Communications) - 43 Spiele exklusiv, bisher nur im Eurosport Player, am Freitag/20.30 Uhr, Sonntag/13.30, Montag/20.30, dazu die Relegationsspiele der 1. und 2. Liga

ZDF - 3 Spiele: Auftaktspiel, 1 Partie des 17. Spieltags, Start der Rückrunde

BUNDESLIGA 2017/2018 HIGHLIGHTS im TV:

ARD - Sportschau am Samstag, Höhepunkte der Sonntagsspiele in den Dritten Programmen        

ZDF - Das Aktuelle Sportstudio am Samstag

SPORT1 - Bundesliga Pur, Hattrick Pur und der CHECK24 Doppelpass am Sonntag

RTL - 100 Prozent Bundesliga auf RTL Nitro am Montag

DAZN - Highlight-Clips der 1. und 2. Bundesliga

BUNDESLIGA 2017/2018 LIVE im RADIO:

Webradio: Amazon Prime - 615 Spiele

UKW-Radio: ARD

Weiterlesen