FC Schalke 04 Unveils New Signing Head Coach Domenico Tedesco
Domenico Tedesco ist der neue Coach der Knappen © Getty Images

Der neue Schalker Coach krempelt den Traditionsverein ordentlich um. Der junge Deutsch-Italiener setzt vor allem auf Kommunikation - und einen neuen Strafenkatalog.

Auf die Profis von Schalke 04 kommt ein neuer Strafenkatalog zu.

"Wir haben schon ein paar Gedanken", sagte Neu-Coach Domenico Tedesco, der von einer "Mischkombination" spricht. Der 31-Jährige will etwas entwicklen, das nicht nur auf die meist eh wirkungslosen Geldstrafen setzt. Was das sein könnte?

"Zeit", so Tedesco: "Wenn man freie Zeit opfern muss, um beispielsweise Trikots zu verkaufen." Diesbezüglich werde er sich schon etwas einfallen lassen: "Aber Sie haben schon recht: Das muss wehtun."

Wichtig sei ihm aber vor allem, dass ihn die Spieler verstehen. Der Trainer-Newcomer setzt voll auf Kommunikation. Dabei kommt ihm sein Sprachtalent zugute. 

Gleich im ersten Training kommunizierte er auf Deutsch, sprach mit Coke Spanisch und mit Benjamin Stambouli Französisch. Englisch und natürlich Italienisch hätte er auch noch parat, so Tedesco: "Nur Japanisch kann ich nicht. Atsuto Uchida hatte schon nachgefragt."

Weiterlesen