Ailton Silva (r.) hat beim VfB Stuttgart einen Vertrag bis 2021 unterschrieben
Ailton Silva (r.) hat beim VfB Stuttgart einen Vertrag bis 2021 unterschrieben © Getty Images

Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart verpflichtet einen neuen Abwehrspieler. Der Brasilianer kommt von GD Estoril und trägt einen bekannten Namen.

Die Bundesliga hat wieder einen Ailton! Allerdings handelt es sich nicht um den ehemaligen Werder-Torjäger "Toni" Ailton, sondern um Ailton Ferreira Silva.

Der brasilianische Linksverteidiger unterschrieb beim VfB Stuttgart einen Vertrag bis 2021. Das bestätigten die Schwaben am Nachmittag, nachdem zuvor Ailtons bisheriger Verein GD Estoril Praia den Abgang des 22-Jährigen vermeldet hatte.

"Ailton ist für die Position links in der Defensive vorgesehen. Er hat sich durch konstant gute Leistungen in Portugal empfohlen. Wir haben die Fantasie, dass er unseren Kader mit seiner Qualität bereichert", sagte Stuttgarts Sportvorstand Jan Schindelmeiser.

Ailton erhält beim VfB das Trikot mit der Rückennummer 29.

Weiterlesen