Eintracht Frankfurt v Borussia Dortmund  - DFB Cup Final 2017
Lukas Hradecky jubelt offenbar auch in der kommenden Spielzeit im Trikot von Eintracht Frankfurt © Getty Images

Aufatmen bei Eintracht Frankfurt: Lukas Hradecky wird offenbar auch in der kommenden Saison das Tor hüten. Eine Vertragsverlängerung ist allerdings weiter offen.

Der finnische Nationaltorhüter Lukas Hradecky steht offenbar auch in der kommenden Saison zwischen den Pfosten von Eintracht Frankfurt.

Wie mehrere Frankfurter Zeitungen übereinstimmend berichten, hat sich der 27-Jährige dazu entschlossen, seinen bis zum 30. Juni 2018 laufenden Vertrag zumindest zu erfüllen.

Ob er sein Arbeitspapier, wie von den Hessen erhofft, aber darüber hinaus verlängern wird, ist noch offen.

Weiterlesen