Filip Kostic fällt beim Hamburger SV für die Vorbereitung aus
Filip Kostic fällt beim Hamburger SV für die Vorbereitung aus © Getty Images

Ohne Filip Kostic muss der HSV die Vorbereitung auf die Saison bestreiten. Der Serbe verletzt sich gegen Rotterdam am Knie.

Der Hamburger SV muss für den Rest der Vorbereitung auf Filip Kostic verzichten. Der Serbe hat sich im Testspiel gegen Sparta Rotterdam (1:1) am Dienstag eine Kapselverletzung im rechten Kniegelenk zugezogen. Das teilte der HSV nach einer MRT-Untersuchung in Innsbruck mit.

"Wir hatten zunächst die Befürchtung, dass die Verletzung noch schlimmer ist. Das hat sich zum Glück nicht bestätigt. Trotzdem ist es sehr schade, dass er die weitere Vorbereitung verpassen wird", sagte Sportchef Jens Todt. Kostic soll bis zum Saisonstart am 19. August gegen den FC Augsburg wieder fit werden.

Weiterlesen