Miroslav Klose spielte von 2007 bis 2011 beim FC Bayern
Miroslav Klose spielte von 2007 bis 2011 beim FC Bayern © Getty Images

Überraschungsgast beim FC Bayern: Der Rekordmeister nimmt seinen ehemaligen Torjäger Miroslav Klose mit auf seine anstehende Reise nach Asien.

Der FC Bayern bekommt auf seiner Asienreise nach China und Singapur prominente Verstärkung: Miroslav Klose wird das Team von Trainer Carlo Ancelotti in den kommenden zwölf Tagen begleiten.

Der beste WM-Torschütze aller Zeiten und Rekord-Torjäger der deutschen Nationalmannschaft wird auf der Tour unter anderem einige Sponsoren- und PR-Termine wahrnehmen.

Der Ex-Bayern-Star erklärte: "Ich freue mich auf die Tage mit dem FC Bayern in Asien. Es sind viele interessante Stationen und sicher viele interessante Eindrücke. Ich werde diesmal eine ganz andere, neue Perspektive auf so eine Reise haben."

Klose ist derzeit Mitglied im Trainerstab der deutschen Nationalmannschaft.

Die Bayern bestreiten auf ihrer Reise vier Testspiele. Zunächst geht es am Mittwoch in Schanghai gegen den FC Arsenal, drei Tage darauf ist in Shenzen der AC Mailand Gegner. In Singapur treffen die Münchner am 25. Juli auf den FC Chelsea und zwei Tage später auf Inter Mailand. SPORT1 zeigt alle Spiele LIVE im TV.

Weiterlesen