Dirk Schuster kann sich auf neue Aufgaben konzentrieren
Dirk Schuster kann sich auf neue Aufgaben konzentrieren © Getty Images

Der FC Augsburg macht kurz vor der Saison einen sauberen Schnitt und einigt sich mit Ex-Coach Dirk Schuster auf die Auflösung des Vertrages.

Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Dirk Schuster aufgelöst. Der ehemalige Coach war in der vergangenen Saison nach 14 Spielen durch Manuel Baum ersetzt worden, besaß beim Bundesligisten aber noch einen Vertrag bis 2019.

Geschäftsführer Stefan Reuter bestätigte die Einigung mit Schuster, so dass sich der Trainer und seine Co-Trainer nach einem neuen Engagement umschauen können. Das Thema wurde "sauber beendet", erklärte Reuter.

Weiterlesen