FC Augsburg v RB Leipzig - Bundesliga
Marvin Compper beendete die Saison mit Aufsteiger RB Leipzig auf Rang zwei © Getty Images

Marvin Compper rechnet trotz der Teilnahme in der Champions League nicht mit einem Leistungseinbruch. Leipzig könne vielmehr auch in der Königsklasse für Furore sorgen.

Verteidiger Marvin Compper von Vizemeister RB Leipzig rechnet in der kommenden Saison trotz der Doppel-Belastung in der Champions League nicht mit einem Leistungseinbruch seines Teams.

"Es wird zwar gewöhnungsbedürftig, aber wir sind eine junge Mannschaft und bei uns hat jeder Spieler viel im Köcher", sagte Compper im Interview bei t-online.de.

Das Trainerteam der Sachsen habe alles "sehr gut im Griff und wir haben fitnesstechnisch eine hervorragende Saison bestritten. Ich wüsste nicht, warum das nächstes Jahr anders sein sollte", betonte der 31-Jährige.

Compper glaubt daran, dass der Rekordaufsteiger durchaus auch in der Königsklasse für Furore sorgen kann. Auf die Frage, ob RB überraschen könne, antwortet er: "Ich denke schon, aber das hängt stark davon ab, wer uns erwartet."

Weiterlesen